Handwerkliche Herausforderungen rund um den Umzug

Bild von Thanks for your Like • donations welcome auf Pixabay

Wenn man jung ist und vielleicht als Student oder Azubi umzieht, sind die Umzüge noch nicht allzu kompliziert und recht schnell vollzogen. Die neue Unterkunft ist gefunden, die alte gekündigt, die neue Bleibe schnell hergerichtet. Das funktioniert ganz gut, wenn es sich um ein WG-Zimmer oder ein 1-Zimmer Apartment handelt.

WeiterlesenHandwerkliche Herausforderungen rund um den Umzug

Kategorien DIY

Autarkes Leben – was braucht es zur Selbstversorgung?

Photo by Stephen Wheeler on Unsplash https://unsplash.com/photos/hBh9JbyeCtg

Immer mehr Menschen hegen den Wunsch, endlich autonom leben zu können. Viele Deutschen erkennen, dass es nicht schlecht ist, wenn man sein eigenes Gemüse anbaut bzw. unabhängig vom öffentlichen Strom oder der Wasserversorgung lebt. In diesem Zusammenhang steigt in vielen der Wunsch nach einem kleinen Zuhause in der Natur.

WeiterlesenAutarkes Leben – was braucht es zur Selbstversorgung?

Kategorien DIY

Kuschelig warm auf der Terrasse – Infrarot Heizstrahler machen es möglich

Eine vernünftige Heizung in den eigenen vier Wänden, die nicht nur das Haus in wohlige Wärme hüllt, sondern auch noch kostengünstig ist, ist der Traum eines jeden Hausbesitzers. Schließlich wird es in der kalten Jahreszeit schnell ungemütlich. Da möchte keiner aus einem warmen kuscheligen Bett in das eiskalte Zimmer wechseln.

WeiterlesenKuschelig warm auf der Terrasse – Infrarot Heizstrahler machen es möglich

Kategorien DIY

Fenster: Aus Kunststoff oder Holz?

Bild von Arek Socha auf Pixabay

Der Charme eines Gebäudes wird in einem hohen Maße durch die Fenster, die verbaut sind, geprägt. Somit handelt es sich bei den Fenstern nicht nur um essentielle Bauteile, sondern auch um eine Frage des Geschmacks. Ein Schloss, welches im Barockstil gebaut ist, würde mit Fenstern aus Kunststoff sicherlich sehr unharmonisch wirken.

WeiterlesenFenster: Aus Kunststoff oder Holz?

Kategorien DIY

Mehr Komfort beim Schlafen genießen – Informatives zu Matratze und Lattenrost

Die Matratze nimmt erheblichen Einfluss auf die Schlafqualität. Wer sich am Morgen erholt fühlen will, sollte beim Kauf wesentliche Faktoren beachten. Beim Lattenrost wird hingegen oft wenig Mehrwert für viel Geld verkauft. Heimwerker können mit einer selbst gebauten Variante effektiv sparen. Dieser Ratgeber klärt auf und fasst zusammen, wie sich jedes Bett in ein Luxusmodell verwandeln lässt, ohne ein Vermögen auszugeben.

WeiterlesenMehr Komfort beim Schlafen genießen – Informatives zu Matratze und Lattenrost

Kategorien DIY

Rollläden und Jalousien

Bild von Hans Braxmeier auf Pixabay

Wer ein eigenes Haus oder eine Wohnung hat, findet immer etwas zu tun. Oft muss renoviert werden oder man entschließt sich dazu, komplett neu zu bauen. Dabei spielen auch die passenden Rollos oder die passende Jalousie eine wichtige Rolle. Doch worauf sollte man bei der Wahl genau achten und was gilt es zu bedenken?

WeiterlesenRollläden und Jalousien

Kategorien DIY

5 Tipps für einen schönen Garten – so sorgen Sie für eine gemütliche Atmosphäre

Bild von JamesDeMers auf Pixabay

Viele Menschen lieben ihren Garten. Verwunderlich ist das nicht. Schließlich dient er als Ort der Entspannung. In unserer modernen Gesellschaft, wo Stress leider etwas Alltägliches ist, kommt das nur zugute. Doch damit ein Garten zu einer echten Wohlfühloase wird, muss die Atmosphäre passen. Hobbygärtner sollten sich daher überlegen, was sie tun können, um ihren Garten möglichst schön zu gestalten. Dabei gibt es unterschiedliche Möglichkeiten. 5 davon wollen wir Ihnen vorstellen.

Weiterlesen5 Tipps für einen schönen Garten – so sorgen Sie für eine gemütliche Atmosphäre

Kategorien DIY

5 der größten Fehler beim Umzug – das sollte Ihnen nicht passieren

Bild von congerdesign auf Pixabay

Es gibt Dinge im Leben, die keinen Spaß machen, aber einfach getan werden müssen. Dazu gehören auch Umzüge. Ein Umzug ist in der Regel sowohl bei den Umziehenden als auch den Helfern mit viel Stress verbunden. Bereits vor dem eigentlichen Umzug wissen viele Menschen gar nicht so recht, wie sie den Umzug angehen sollen. Nicht selten führt das zu vermeidbaren Fehlern, die ein erfolgreiches Umziehen erschweren. 5 der größten wollen wir Ihnen zeigen.

Weiterlesen5 der größten Fehler beim Umzug – das sollte Ihnen nicht passieren

Kategorien DIY

Wie baue ich ein Holzhaus? Tipps für Handwerker und mögliche Kosten

Bild von cortez13 auf Pixabay

Kreative Menschen nutzen die Zwangspause zu Hause, um mehr im handwerklichen Bereich zu arbeiten. Da uns immer Anfragen erreichen, wie man selbst ein eigenes Holzhaus für den Garten bauen kann, haben wir in diesem Artikel kurz und knapp die wichtigsten Informationen rund um robuste Holzarten, das nötige Werkzeug und die perfekte Pflege für Hölzer im Außenbereich für Sie zusammengetragen!

WeiterlesenWie baue ich ein Holzhaus? Tipps für Handwerker und mögliche Kosten

Kategorien DIY

Minibad: klein aber nicht trivial

Bild von Anja🤗#helpinghands #solidarity#stays healthy🙏 auf Pixabay

Schon seit geraumer Zeit ist das Badezimmer kein reiner Waschraum mehr. Es wird zunehmend zum Rückzugsort und wo möglich zur Wellness-Oase. Wichtiger als ein großer Wellnessbereich mit Sauna und Spa ist jedoch ein Wohlfühlambiente. Ganz egal, wie viel Fläche für ein Bad zur Verfügung steht, es lässt sich immer gemütlich einrichten.

WeiterlesenMinibad: klein aber nicht trivial

Kategorien DIY

Lebensretter und Ruhebewahrer: Brand- und Schallschutztüren

Bild von Sharp Design auf Pixabay

Es ist der Albtraum schlechthin: ein Wohnungs- oder Hausbrand. Selbst wenn man dem lebensgefährlichen Inferno entkommt, steht man vor den Trümmern seiner Existenz. Und es mag Versicherungen für alles geben – nicht aber für Erinnerungsstücke, die ein unwiederbringliches Opfer der Flammen wurden. Für industriell oder wohnlich genutzte Immobilien gibt es daher spezielle Brandschutztüren.

WeiterlesenLebensretter und Ruhebewahrer: Brand- und Schallschutztüren

Kategorien DIY

Balkongeländer sanieren oder ersetzen? Kosten und Tipps für den Geländertausch

Raum und Frischluft auf der Etage: Balkone und Terrassen haben für ihre Bewohner die Funktion eines erweitertes Wohnzimmers. Dies bedeutet wertvollen Freiraum zur Entspannung für den Ausgleich im Alltag. Doch was tun, wenn das Holz immer mehr ausbleicht oder sich sogar Risse oder Schäden im Geländermaterial zeigen? Oder wenn das Design nicht mehr zum Ambiente passt? Ein Komplettaustausch kann teuer werden. Hier einige Tipps und Preisangaben zum Thema Renovierung oder Tausch von Balkongeländern.

WeiterlesenBalkongeländer sanieren oder ersetzen? Kosten und Tipps für den Geländertausch

Kategorien DIY

Alles andere als gewöhnliche Parkplätze für Autos – Garagen und Carports bieten Platz für mehr

Bild von F. Muhammad auf Pixabay

Die Garage ist ein Segen für jeden Fahrzeughalter und auch das Carport bietet sich als Unterstellmöglichkeit prima fürs Vehicle an. Doch auch anderweitig kann ein solcher zusätzlicher Platz genutzt werden: Denn auch andere Dinge können auf diese weise dort trocken gelagert werden.

WeiterlesenAlles andere als gewöhnliche Parkplätze für Autos – Garagen und Carports bieten Platz für mehr

Kategorien DIY

Warme Bodenbeläge – Wohlgenuss für die Füße

Bild von Ulrike Mai auf Pixabay

In der kalten Jahreszeit ist nichts schöner als eine kuschelig warme Wohnung. Dazu tragen die Heizung und wahlweise eine Fußbodenheizung bei. Doch um in den eigenen vier Wänden keine kalten Füße zu bekommen, können auch energiesparende Lösungen her. Beispielsweise hilft schon der richtige Bodenbelag, das eigene Zuhause fußwarm zu gestalten.

WeiterlesenWarme Bodenbeläge – Wohlgenuss für die Füße

Kategorien DIY

Diese Werkzeuge dürfen Ihrer Heimwerker-Grundausstattung nicht fehlen

Bild von free stock photos from www.picjumbo.com auf Pixabay

“Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!” – So besagt es das Sprichwort. Wer sich als Heimwerker verwirklichen möchte und den Weg bis zum Meister des handwerklichen Geschicks auf sich nehmen möchte, der sollte mit einer Grundausstattung an Werkzeugen beginnen.

WeiterlesenDiese Werkzeuge dürfen Ihrer Heimwerker-Grundausstattung nicht fehlen

Kategorien DIY

Eigenes Obst und Gemüse anpflanzen

Bild von Jasmine Lin auf Pixabay

Wenn die warme Jahreszeit wieder beginnt, beginnt für die meisten Menschen auch die Haus- und Gartenarbeit wieder. Viele Heimwerker freuen sich darauf, endlich wieder aktiv werden zu können und genießen das Werken bei schönem Wetter. Vor allem die Gartenarbeit hat es vielen Menschen angetan.

WeiterlesenEigenes Obst und Gemüse anpflanzen

Kategorien DIY

Handwerk 4.0: Digitalisierung in Handwerksbetrieben

Die Digitalisierung wird als global fortschreitender Prozess immer wichtiger. Auch im Handwerk bricht damit ein völlig neues Zeitalter an. Aber warum macht die zunehmende Digitalisierung auch vor dem Handwerk nicht Halt, für welche Bereiche gilt dies ganz besonders und mit welchen smarten Geräten kann man hier für noch mehr Effizienz sorgen?

Warum wird das Thema Digitalisierung und smarte Technologien auch im Handwerk immer wichtiger?

Die fortschreitende Digitalisierung bringt nicht nur neue Technologien mit sich, sondern auch deutlich mehr Möglichkeiten. Speziell im Handwerk erfordert dies den Einsatz von immer mehr Maschinen. Zwar mangelt es den Handwerksbetrieben keineswegs an Aufträgen, allerdings verfügen sie oft nicht über die nötigen Mitarbeiter und Technologien, damit sie daraus profitieren können. Die Digitalisierung kann Handwerksbetrieben dabei helfen, sich in diesem Zusammenhang einen wichtigen Wettbewerbsvorteil auf dem Markt zu verschaffen. Nicht nur, dass der frühzeitige Einsatz von digitalen Techniken dabei hilft, dass sich die Mitarbeiter so früh wie möglich und vor allem aktiv an die neuartigen digitalen Tools im Arbeitsalltag gewöhnen, sondern das Unternehmen lässt sich damit auch wettbewerbsfähiger halten. Arbeitsschritte können mit den digitalen Tools automatisiert werden, was eine Zeit- und Geldersparnis zur positiven Folge hat.

Für welche Bereiche im Handwerk gilt dies ganz besonders und welche Möglichkeiten ergeben sich dadurch für Betriebe?

Für das Handwerk entstehen durch die digitalen Prozesse völlig neue Chancen. Derzeit sind diese vor allem in den neuen Bestellungen, Vertriebswegen und Bezahlvorgängen zu finden, aber natürlich auch bei der Steuerung von Maschinen sowie bei betriebswirtschaftlichen Strukturen. Schon jetzt lassen sich z.B. über einen Onlineshop individuelle Produkte sowie Dienstleistungen zusammenstellen oder es kann eine Abrechnung über Mobiltelefone erfolgen. Der technologische Fortschritt beschleunigt in der Praxis unter anderem auch die Arbeit auf Baustellen deutlich. So erfolgt die Zeiterfassung über ein Smartphone, während sich gleichzeitig der Materialbedarf, die aktuelle Wetterlage, der Werkzeugzustand oder auch die erwarteten Materiallieferungen erfassen lässt. Alle nötigen Details zu digitalen Aufträgen oder dem Standort von vernetzten Werkzeugen können zudem direkt vor Ort problemlos jeder Zeit abgerufen werden.

Welche Bereiche im Betrieb profitieren hier, besonders im kaufmännischen Bereich?

Durch die Digitalisierung werden im kaufmännischen Handwerksbereich vor allem administrative Aufgaben, etwa in der Personalverwaltung, Materialeinkauf oder in der Buchhaltung automatisiert. Im Arbeitsalltag von kaufmännischen Mitarbeitern gewinnen Daten einen noch höheren Stellenwert: So erlauben professionelle ERP-Systeme eine Ressourcenplanung mit Echtzeitmodellierung von Daten wie z.B. Material und Personal. Zudem liefern Marktanalysen mit Big Data dem Handwerksbetrieb die Grundlage für wichtige Entscheidungen, die den Einkauf und das Marketing betreffen. Ein Unternehmen kann sich zum Beispiel die Tatsache zunutze machen, dass in der Gesellschaft immer mehr Nachhaltigkeit gefordert wird. So können beispielsweise Apps ein nachhaltiges Zeichen setzen, die zu einer papierlosen Baustelle beitragen und dementsprechend zur effektiven Reduzierung der Papierflut führen. Die Druckkosten effektiv zu senken durch preiswertes Druckerzubehör kommt bei den Unternehmen besonders gut an, die Wert auf ein nachhaltiges Handeln legen und vermehrt auf digitale Geräte wie Tablets oder Notebooks setzen.

Wie können smarte Geräte und Werkzeuge hier zusätzlich für mehr Effizienz sorgen?

Digitale Lösungen bieten dem Handwerk umfangreiche Möglichkeiten zur Steigerung der betrieblichen Effizienz. Obwohl die Möglichkeiten echte Wettbewerbsvorteile bringen können, werden sie bislang oft nur eingeschränkt genutzt. Durch digitale Technologien lassen sich Arbeitsprozesse schneller und zielgerichteter durchführen, was zu einer Senkung der Kosten ebenso beiträgt, wie zu einer Steigerung der Effizienz. Auch die Flexibilisierung des Betriebs ist in diesem Zusammenhang von großer Bedeutung, denn in den wenigsten Fällen können verschiedene Arbeitsabläufe immer nach “Schema F” gesteuert werde. In der Regel ist es nötig, dass regelmäßig Anpassungen vorgenommen werden. Je professioneller der Grad der Automatisierung in einem Betrieb ist, desto flexibler kann ein digitales System auf solche Veränderungen angepasst werden. Bei der Automatisierung geht es nicht zuletzt außerdem darum, die Arbeit des Personals gesünder und sicherer zu gestalten. Werden anstrengende und gefährliche Aufgaben von Robotern übernommen, kommt es seltener zu Haltungsschäden oder Unfällen bei den Mitarbeitern.

Welche smarten Geräte gibt es bereits im Handwerk und was sind deren Vorteile im Vergleich zu klassischen Werkzeugen?

Insbesondere im Handwerk hält die Digitalisierung einige positive Aspekte bereit. So können monotone oder gefährliche Arbeitsaufträge, die derzeit noch von den Mitarbeitern ausgeführt werden müssen, zukünftig von smarten Robotern erledigt werden. Hierdurch wird die Wahrscheinlichkeit von Arbeitsunfällen verringert und gleichzeitig Geld gespart. In den kommenden Jahren werden auch Drohnen eine wichtige Rolle einnehmen, weil sie besonders vielseitig eingesetzt werden können. Beispielsweise kann ein Dachdecker mithilfe einer Drohne im Handumdrehen ein Dach inspizieren oder ausmessen, um den genauen Materialbedarf ermitteln zu können. Somit gehören Fehlkalkulationen endlich der Vergangenheit an. Aber auch 3D-Drucker werden im Rahmen der Digitalisierung ein fester Bestandteil im Handwerk sein. Mit einem solchen Gerät lassen sich unter anderem originalgetreue Modelle von Möbeln, Dächern oder sogar ganzen Häusern erzeugen. Damit kommt es zwischen dem Unternehmen und seinen Kunden zu deutlich weniger Missverständnissen in der Auftragsabwicklung.

Schlusskommentar…

Die Digitalisierung bringt für einen Handwerksbetrieb zweifelsohne viele Veränderungen mit. Die Mobilität, die uns durch das Tablet und das Smartphone geboten wird, erfordern in zahlreichen Bereichen ein Umdenken. Interaktionen finden heute längst an anderen Orten und in einem anderen Rahmen statt, das Internet wächst langsam, aber sicher zusammen. Auch im Handwerk. Kunden von morgen werden andere Ansprüche haben, andere Erwartungen an Qualität, Service und Kommunikation. Um Wettbewerbsfähig zu bleiben, ist die Implementierung von digitaler Technik auch in Handwerksbetrieben unerlässlich.

Kategorien DIY

Teppich selber reinigen oder die Arbeit dem Profi überlassen

Bild von Michal Jarmoluk auf Pixabay

Teppiche sorgen für Gemütlichkeit und Wärme in einem Raum. Sie können ein Hingucker sein. Wie bei allen Bodenbelägen ist eine regelmäßige Pflege nötig. Trotzdem kann ein Teppich mit der Zeit unschön aussehen, weil er hartnäckige Flecken und Laufspuren aufweist. Eine Teppichreinigung können Sie selbst erledigen oder einen Fachmann damit beauftragen.

WeiterlesenTeppich selber reinigen oder die Arbeit dem Profi überlassen

Kategorien DIY

Die Dichtung der Waschmaschine selbst wechseln

Bild von bierfritze auf Pixabay

Bei der Dichtung handelt es sich um ein Teil, welches an der Waschmaschine verhältnismäßig schnell verschleißt. Sieht die Dichtung nicht mehr schön aus oder sitzt nicht mehr adäquat in ihrer Halterung, so müssen Sie nicht unbedingt einen Fachmann mit dem Wechsel beauftragen. Stattdessen ist es auch möglich, dass Sie mit folgender Anleitung die Dichtung selbst auswechseln.

WeiterlesenDie Dichtung der Waschmaschine selbst wechseln

Kategorien DIY

Diese Maßnahmen sollten hinsichtlich Einbruchsprävention unternommen werden

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

Der Dieb kommt selten einfach durch die Haustür. Bekanntermaßen suchen sich Einbrecher Häuser aus, von denen sie denken, dass dort ein leichtes Eindringen möglich wäre. Deshalb spähen und kundschaften sie nicht selten erst einmal ihre Umgebung aus, bevor sie schlussendlich loslegen wollen.

WeiterlesenDiese Maßnahmen sollten hinsichtlich Einbruchsprävention unternommen werden

Kategorien DIY

Die Elektromobilität stellt Kfz-Werkstätten vor neue Herausforderungen

Bild von Thanks for your Like • donations welcome auf Pixabay

Elektromobile sind heutzutage in aller Munde und liegen derzeit hoch im Trend. Diese Form von Mobilität spielt für den Klimaschutz auch eine große Rolle. Dazu kommen weitere Trends, wie zum Beispiel die verstärkte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel sowie das Carsharing.

WeiterlesenDie Elektromobilität stellt Kfz-Werkstätten vor neue Herausforderungen

Kategorien DIY

Holzspielzeug selber machen

 

Waren sie früher im Kinderzimmer überall zu finden, so kehren sie heute, nachdem sie eine Zeit lang fast ganz verschwunden waren, langsam aber sicher wieder dahin zurück. Nachdem viele Jahre Kinderspielzeuge aus Plastik sehr beliebt waren, findet man nun eine steigende Zahl von Anhängern der alten Holzspielzeuge wieder.

WeiterlesenHolzspielzeug selber machen

Kategorien DIY

Prächtige Gartenhäuser gestalten

Bild von Manfred Antranias Zimmer auf Pixabay

Das Gartenhaus ist die Krönung des Freizeitgartens. Mancher nutzt das Gartenhäuschen nur zum Abstellen von Geräten. Wir reden hier von Gartenhäusern, die bei schlechtem Klima auch einmal den Aufenthalt im gemütlichen Innenraum, das Kochen und vor Regen geschützte Freizeitstunden auf der Terrasse erlauben.

WeiterlesenPrächtige Gartenhäuser gestalten

Kategorien DIY