Nutfräser, Bohrnutfräser

Nutfräser werden zum Fräsen von Nuten und Kanten und auch zum Nachbearbeiten von Kanten an Gussstücken eingesetzt. Nutfräser sind in unterschiedlichen Formen und größen erhältlich. Der gebräuchlichste Nutfräser ist ein einfacher Metallstift mit Schneiden an Stirn und Seite(Bohrnutfräser), um eine Rechtwinkliche Nut zu fräsen. Mit dem Bohrnutfräser bzw. Bohrnutenfräser kann man auch bohren und somit direkt in das Material eintauchen. Aber auch T-Nutfäser werden sehr häufig verwendet. Für einfache Nuten können auch Scheibennutfräser zum Einsatz kommen. Je nach Material, dass gefräst werden soll, können Nutfräser Schneiden aus HSS-Stahl, Hartmetall oder Keramik besitzen.

Werbung


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen