Die richtigen Messer für die Küche

Jede Küche braucht gute und scharfe Messer für das Schneiden von Obst, Gemüse, Brot, Fleisch und anderen Lebensmitteln. Doch welche Messer werden in einer Küche benötigt und auf welche kann auch verzichtet werden?

Welche Messer gehören in jedem Fall in einen Küchenhaushalt?

Zu der Ausstattung einer Küche sollten verschiedene Küchenmesser gehören, die für die Zubereitung unterschiedlicher Speisen benötigt werden. Was auf keinen Fall fehlen darf, ist ein scharfes Messer mit relativ kurzer Klinge zum Schneiden und Schälen von Obst oder Gemüse. Auch ein Universalmesser sollte vorhanden sein sowie ein großes Brotmesser mit gewellter Klinge. Ein Ausbeinmesser wird ebenfalls häufig benötigt und ein Kochmesser ist für die Zubereitung komplizierter Speisen unersetzlich. Wer gerne Fisch isst, braucht außerdem ein Tranchier- beziehungsweise Filetiermesser. Ganz wichtig ist auch, stets einen Messerschärfer griffbereit zu haben, damit die Messer immer voll einsatzbereit bleiben.

Beim Kauf sollte auf Qualität geachtet werden, daher eignen sich Hersteller, die schon lange am Markt sind und entsprechend erfahren in der Herstellung sind, wie zum Beispiel diese Messer aus Solingen.

Messer für die Spezialküche

Zusätzlich zu den Standardmessern, die in jede Küche gehören, ist für den Gourmet auch eine zusätzliche Ausstattung unerlässlich. Nicht alle Gerichte können mit den oben genannten Messern in der besten Qualität zubereitet werden. Wer also gerne spezielle Zutaten frisch verwendet, braucht eine weitere Ausstattung. Zum Beispiel benötigen frische Kräuter eine Möglichkeit, diese fein zu zerhäckseln, ohne dass Geschmack verloren geht. Hierfür eignet sich ein Wiegemesser, welches zum Kräuterschneiden ideal geeignet ist. Aber auch Zwiebeln, Nüsse, Gemüse oder Obst können mit dem Wiegemesser zerkleinert werden. Wer gerne Fisch zubereitet, sollte sich ein spezielles Lachsmesser zulegen. Dieses besitzt eine besonders schmale und leicht flexible Klinge und eignet sich so, um hauchdünne Scheiben von Fisch oder rohem Fleisch zu schneiden. Wer Wert auf optische Schönheit der Speisen legt, kann sich für das Schneiden von Gemüse oder Obst ein Buntschneidemesser zulegen. Dieses gibt dem Obst oder dem Gemüse durch seine Klinge mit markanten Zacken eine dekorative Struktur. Wird oft Brot mit Aufschnitt auf den Tisch gestellt, ist es gut, ein spezielles Aufschnittmesser da zu haben. Es handelt sich hierbei um ein mittelgroßes Messer mit Wellenschliff, welches geeignet ist, um Wurst oder Käse in Scheiben zu schneiden oder Baguette zu zerteilen.