Sonnen- und Blendschutz – welche Vorteile haben Außenjalousien?

Jalousien
Jalousien Fotolia.de #215638303 | Urheber: U. J. Alexander
Werbung


Werbung

Außenjalousien schützen im Sommer vor Hitze, da sie einen Großteil der auftreffenden Sonnenstrahlung reflektieren. Die Jalousien, die früher hauptsächlich an den Fenstern von Büros oder Lagern angebracht wurden, finden sich inzwischen auch an Familienhäusern und Wohnungen.

Wärme und Lichtenergie vor dem Fenster abfangen

Sonne blendet nicht nur im Sommer durch das Fenster. Durch direkte Sonneneinstrahlung erhöht sich die Raumtemperatur und in den Wohnräumen entsteht als Folge ein unangenehm feuchtwarmes Klima. Vor allem im Sommer sind die Temperaturen in den Räumen oft deutlich höher wie draußen. Im Gegensatz zu klassischen Interieurjalousien, die Wärme ins Zimmer lassen, können Außenjalousien rund 75 Prozent der Wärme und Lichtenergie bereits vor dem Fenster abfangen. Die Installierung von Außenjalousien hat einen weiteren praktischen Vorteil, indem Kosten für den Betrieb einer Klimaanlage eingespart werden können. Außen angebrachte Jalousien reduzieren die Temperatur in den Räumen und sind auch im Winter ein effizienter Sicht- und Sonnenschutz. Mit Außenjalousien kann darüber hinaus auch in Privathaushalten Energie gespart werden. Die Jalousien, die vor dem Fenster angebracht werden, halten durch das zwischen Fenster und Jalousie entstehende Luftpolster schon vor dem Rauminneren Hitze und Sonnenstrahlen ab. Dadurch heizen sich die Räume erst gar nicht auf. Jalousien schützen auch vor Wind, indem Windstöße abgefangen werden. Die Fenster können sich nicht abkühlen, sodass es im Winter im Zimmer warm bleibt und nicht so viel geheizt werden muss. Darüber hinaus isolieren Außenjalousien auch Lärm aus der Straße. Geschickte Heimwerker können Außenjalousien selbst montieren, allerdings wird die fachgerechte Installation durch Handwerker empfohlen, da die Jalousien unbedingt richtig befestigt werden müssen, wenn sie ihre Schutzfunktion erfüllen sollen. Außenliegende Jalousien werden entweder mit einem Bohrer oder mithilfe einer Klemmvorrichtung angebracht. Modellabhängig werden die Jalousien manuell, mit Motorantrieb oder Fernbediensteuerung betrieben.

Bauvorschriften und Witterungsverhältnisse beachten

Bei Außenjalousien müssen außerdem einige Bauvorschriften beachtet werden. Der außenliegende Sonnenschutz wird als auch als Blendschutz und Sichtschutz eingesetzt. Zur bestimmungsgemäßen Verwendung müssen die Jalousien beim Auftreten bestimmter Witterungsbedingungen eingefahren werden. Zu den Witterungsverhältnissen, die das Einfahren von Außenjalousien erfordern, zählen Wind, der oberhalb der vom Jalousienhersteller empfohlenen Windgrenzwerte liegt, Schneefall sowie Gewitter- und Schlechtwetterfronten. Wer Außenjalousien kaufen will, sollte darauf achten, dass das ausgewählte Befestigungszubehör für den entsprechenden Montageuntergrund geeignet ist. Hochwertige Außenjalousien sind auch online erhältlich und können mithilfe einer Video-Anleitung oder Fotoanleitung ausgemessen und selbstständig montiert werden. Bei der Montage müssen die Verarbeitungsvorschriften des Befestigungsmaterialherstellers eingehalten werden. Eine Außenjalousie kann sowohl an der Fassade, an der Fensteranlage, vor der Leibung oder in der Leibung angebracht werden. Um die passende Montagelösung zu finden, müssen verschiedene Aspekte beachtet werden. Bei der Entscheidungsfindung für die richtige Montage spielen die Windverhältnisse eine wichtige Rolle. Wenn die Außenjalousie in der Leibung angebracht wird, ist sie windgeschützter, als bei einer Befestigung an der Fassade. Außenjalousien können grundsätzlich an fast allen Gebäuden angebracht werden. Bei Wintergartenverglasungen und anderen besonders großen Glasflächen müssen unter Umständen vor der Befestigung von Außenjalousien zunächst die Laufschienen und Lamellen zusätzlich stabilisiert werden, damit die Konstruktion ausreichend Halt bekommt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen