Zirkelschneider / Kreisschneider / Rundglasschneider

Ein Zirkelschneider, auch Kreisschneider genannt, ist ein Werkzeug mit dem aus einer Platte ein kreisförmiges Loch bzw. eine kreisförmige Fläche ausgeschitten werden kann.
Zirkelschneider gibt es für Glas, Kunststoff, Papier und Metall. Zirkelschneider für Glas auch Rundglasschneider genannt, sind ähnlich wie ein Zirkel aufgebaut. An dem einen Schenkel befindet sich ein Saugnapf, an dem anderen Schenkel ist der Schneiddiamant befestigt. Der Saugnapf wird an der Glasplatte festgesaugt, der Schneiddiamant wird wie beim Kreisziehen mit dem Zirkel, im Kreis gezogen, so dass eine kreisrunde Fläche herausgetrennt werden kann.

Werbung


Zirkelschneider für Metall oder Kunststoff besitzen keinen Saugnapf sondern eine Zentrierspitze bzw. einen Zentrierbohrer. Der Zirkelschneider wird zum Schneiden in eine Bohr- oder Fräsmaschine eingespannt.