Elektroschrott / Elektronikschrott

Elektroschrott bzw. Elektronikschrott besteht zum Einen aus wertvollen sekundären Rostoffen wie Metalle, Kunsstoffe und Silicium. Zum Anderen enthält Elektroschrott auch giftige Substanzen wie Schwermetalle, Farbstoffe, Quecksilber, Säuren und vieles mehr. Aus diesen Gründen ist es wichtig, dass Elektroschrott fachgerecht recycelt wird. Elektroschrott kann bei speziellen Sammelstellen abgegeben werden.

Werbung