Gute Fenster – ein Mehrwert für jede Küche

Bild von Solomon Rodgers auf Pixabay

Der zentralste Bereich im Haus ist die Küche. Sie ist das Herzstück des Familienlebens, hier kommt man zu den gewohnten Essenszeiten zusammen. Es wird gekocht, gegessen und längere Zeit verweilt, was die Küche zum wärmsten Raum mit der höchsten Luftfeuchtigkeit macht. Umso wichtiger ist es, dass die Küche stets gut über ein Fenster belüftet werden kann. Doch nicht nur praktisch sollte ein Fenster sein, sondern auch optisch ansprechend und vor allem lichtspendend. Gut platziert schenkt es dem Raum genügend Sonnenlicht, was unter anderem dazu führt, dass der Serotoninspiegel der Bewohner signifikant steigt und für ein besseres Wohlbefinden sorgt.

Wer sich zu den Glücklichen zählen darf, sein eigenes Heim zu bauen, der hat den Vorteil, sich nicht nur die Fenster auszuwählen, sondern auch die Position zu bestimmen. Unter Berücksichtigung der Raumaufteilung, der Möbel und sogar der Ausrichtung des Hauses hat man die Chance, seinen Wünschen nachzukommen. Man ist frei in der Platzierung, der Anzahl, der Art sowie der Ausrichtung der Fenster. Nicht zu vergessen ist, ob man einen freien Zugang benötigt oder ob man sich wünscht, dass der Esstisch vom Tageslicht gut ausgeleuchtet wird. Vielleicht sollte das Fenster aber auch lieber über der Spüle oder dem Küchenherd verortet sein.

Drutex Fenster – (design)technische Raffinesse

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Wahl der Fensterbeschläge. Sie sorgen dafür, dass die Fenster je nach Wunsch zu öffnen sind. Soll ein Fenster nur gekippt werden, vollständig zu öffnen sein oder vielleicht sogar beides können? Drutex Fenster bieten auch hier jede gewünschte Lösung an, bis hin zu Spezialbeschlägen. Denn Drutex Fenster können mit dem Maco Multi Matic KS Beschlag ausgestattet werden, der es ermöglicht, die Fenster nur 10 bis 13mm zu öffnen. Das hat den Vorteil, dass Frischluft rein und die Feuchtigkeit raus kann. Dabei wird der Raum gut belüftet, kühlt aber nicht gänzlich ab. Sollten weitere Fenster vorhanden oder eine andere Art der Belüftung möglich sein, so sind Drutex Fenster auch ohne Beschläge zu installieren. Damit hat man die Möglichkeit, die Fenster dauerhaft geschlossen zu halten.

Zum Schluss ist nicht zu vergessen, dass die Materialwahl, die Art der Konstruktion und die Farbe eine wichtige Rolle spielen. Drutex Fenster gibt es zum Beispiel in Holz, Aluminium oder einer Mischung aus beiden Materialien sowie in diversen Farben. Der Gestaltung der Fenster sind kaum Grenzen gesetzt.

Mit Drutex Fenstern hat man die richtige Wahl getroffen, wenn man seiner Traumküche das perfekte „Finish“ geben möchte.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen