Die richtige Tür für Ihr zu Hause

Die richtigen Türen für die eigenen vier Wände zu finden, gestaltet sich oft schwieriger als gedacht. Neben der Optik und der passenden Größe steht bei Außentüren natürlich auch immer die Sicherheit im Vordergrund. Auf was Sie bei Türen grundsätzlich achten sollten und wie Sie die idealen Türen für Ihr zu Hause finden, erklärt dieser Artikel.

Darauf sollten Sie bei der Außentür achten

Im Gegensatz zu Innentüren sind Außentüren höheren Belastungen ausgesetzt. Neben der klimatischen Beanspruchung spielt natürlich auch der mechanische Dienst eine wichtige Rolle. Außentüren werden in der Regel um einiges öfters benutzt als Türen im Inneren des Hauses. Genau aus diesem Grund sollte man bei der Außentür auf Qualität setzen. Materialien wie Kunststoff, Aluminium oder beschichteter Stahl sind bei Außentüren sehr gefragt. Jedes Material hat jedoch seine Vor- und Nachteile. Während Stahl zum Beispiel sehr langlebig ist, verfügt er über eine schlechte Wärmedämmung. Genau anderes sieht es jedoch bei Aluminium aus. Wer auf der Suche nach der passenden Außentür ist, sollte daher unbedingt die Pros und Kontras des Materials Abwegen. Ein weiterer wichtiger Punkt, den es bei Eingangstüren zu beachten gibt, ist der Einbruchsschutz. Einbrecher arbeiten immer gezielter und verschaffen sich mit ein paar wenigen Handgriffen unbefugten Zugang in das Privatleben anderer. Außentüren werden eingeteilt in verschiedene Widerstandsklassen, welche den Kriminellen das Eindringen unmöglich machen sollen. Aber auch die Schließanlage hat einen hohen Stellenwert, wenn es um Sicherheit geht. Dank Schließanlagen in Augsburg sind Sie jederzeit bestens geschützt.

Die Vielfalt der Türen

Unterschiedliche Türen wie gibt es wie Sand am Meer. Kein Wunder also, dass man auf der Suche nach einer geeigneten Tür nicht weiß, wo man anfangen soll. Egal, ob Innentür oder Außentür. Türen sollten verschiedene Anforderungen erfüllen. Unter anderem spielen die Dämmeigenschaften, der Schallschutz sowie der Einbruchschutz eine wichtige Rolle. Abgesehen von der Optik unterscheiden sich Türen natürlich auch im Material. Gerade dies entscheidet jedoch oft über die Qualität der Tür.

So wichtig sind Innentüren

Innentüren verbinden nicht nur die einzelnen Räume, sondern tragen ebenfalls einen großen Teil zur Wärmeisolierung bei und stoppen die Zugluft. Außerdem sorgen Zimmertüren für Freiraum. Innentüren werden grundsätzlich in glatte Zimmertüren oder Rahmentüren eingeteilt. Während Rahmentüren einen rahmenartigen Aufbau haben, verfügen glatte Zimmertüren über keine Rahmen. Für welche man sich entscheidet, ist Geschmacksfrage. Glatte Innentüren wirken sehr modern und einfach. Gerahmte Türen dagegen eher traditionell. Darüber hinaus kommt es natürlich auch auf das Material drauf an. In der Regel bestehen Türen in den Innenräumen aus Holzwerkstoff. Dieser ist deutlich günstiger als die Massivholzvariante. Wer hingegen viel Wert auf Dämmung und Qualität legt, sollte sich für Massivholztüren entscheiden. Damit die Innentüren natürlich auch zur restlichen Gestaltung des Hauses passen, gibt es mittlerweile zahlreiche Oberflächengestaltungen. Neben einfachen weißen Innentüren mit Lacküberzug sind vor allem Furniertüren und Folientüren sehr beliebt.

Ausnahme Brandschutztüren

Nicht nur der Einbruchsschutz und der Schutz vor Wärme und Kälte sollten berücksichtigt werden. Damit das Haus umfassenden geschützt ist, müssen die Heizräumlichkeiten mit einer passenden Brandschutztür abgetrennt werden. In der Regel befindet sich eine Brandschutztür in jedem Haushalt. Diese sollte immer verschlossen sein, um im Notfall die nötige Sicherheit zu gewährleisten. Bei Brandschutztüren kommt es in erster Linie auf die Sicherheit drauf an. Aus diesem Grund muss eine Brandschutztür auch gekennzeichnet werden. Nichtsdestotrotz gibt es Brandschutztüren mittlerweile auch in verschiedensten Optiken, damit sie in die Räumlichkeiten passen.

Türen sollen nicht nur dazu passen, sondern viel mehr auch die gestellten Ansprüche erfüllen. Damit auch Sie die passenden Türen für Ihr zu Hause finden, sollten Sie bei der Auswahl nichts überstürzen.