Der richtige Bollerwagen für jeden Anlass

Es ist wieder soweit. Der Sommer lädt dazu ein raus zu gehen in die Natur. Mit dabei: Der Bollerwagen. Dieses vielfältige Gefährt hat so manche Familie glücklich gemacht. Kinder freuen sich darüber im Bollerwagen gezogen zu werden und Eltern lieben die Option möglichst viele Dinge für ihr Picknick mitzunehmen. Dabei haben sie dennoch die Qual der Wahl, denn der Markt an Bollerwagen ist groß.

Bollerwagen

Bildquelle: Couleur – https://pixabay.com/de/photos/bollerwagen-handwagen-holzwagen-3377061/

Welches ist der richtige Bollerwagen?

Es gibt keinen richtigen und keinen falschen Bollerwagen. Im Vorfeld muss klar sein, wofür er genutzt werden soll. Ist er vorrangig gedacht als Lastentransporter oder sollen Kinder darin Platz finden, wenn diese müde werden? Je nachdem, wie Sie die Frage beantworten, müssen Sie auf unterschiedliche Dinge achten.

Wer seine Kinder darin transportieren will, sollte in erster Linie auf Komfort achten. Die Kleinen müssen vor Sonne, Wind und Regen geschützt sein. Das heißt also, dass ein Dach vorhanden sein muss. Dieses lässt sich idealerweise schnell abmontieren, so dass der Wagen auch für andere Zwecke genutzt werden kann.

Weiterhin sollte ein kinderkompatibler Bollerwagen über eine Bremsfunktion verfügen. Diese ist ein absolutes Sicherheitsmuss, denn wer bergab geht, möchte nicht, dass die Kinder plötzlich ungebremst in Bewegung geraten können.

Das Material, aus welchem der Wagen hergestellt ist, spielt ebenfalls eine Rolle. Auch die Verarbeitung desselbigen ist wichtig. Kinder dürfen sich nicht verletzen. Splitter oder scharfe Kanten sorgen schneller für eine Verletzung, als so manchem lieb ist.

Aus diesem Grund bieten sich explizit für Kinder Modelle an, die nicht aus Holz gefertigt sind. Sind sie es doch, sollte das Holz behandelt, im besten Falle lackiert sein. Hierbei versteht sich, dass die verwendeten Mittel schadstofffrei sind, da diese sonst über die Kinderhaut aufgenommen werden.

Zu guter Letzt sollten Sie darauf achten, dass der Bollerwagen faltbar ist, insofern Sie ihn häufiger mit dem Auto transportieren wollen. Starre Wagen passen für gewöhnlich nicht in den Kofferraum.

Wer einen Bollerwagen nicht für Kinder, sondern zum Transport auswählt, der hat ganz andere Anforderungen. Stellen Sie sich die Frage, wieviel Last der Wagen maximal transportieren sollte. Daraus ergibt sich die Zuladung, die Ihr Bollerwagen in der Regel aushalten muss. Je stabiler er gebaut ist, desto mehr Gewicht können Sie damit transportieren. Faltmodelle oder Wagen aus Aluminium sind oft nicht kompatibel mit höheren Gewichten.

Auch die Größe der Reifen ist wichtig. Dadurch können Sie den Wagen auch über Stock und Stein ziehen oder schieben. Kleine Reifen erschweren das Fahren. Viel Gewicht trägt sein Übriges dazu bei, dass es mehr und mehr unmöglich wird den Bollerwagen vernünftig zu bewegen. Insofern steht also die Reifengröße ebenfalls an erster Stelle, wenn es um Wagen geht, die vorrangig Gewicht transportieren müssen.

Sie sehen bereits an diesen beiden Aspekten, dass sich ein Bollerwagen Kaufberater anbietet, um den richtigen Wagen für den richtigen Einsatzzweck zu finden.

Welche Rolle spielt das Design?

Bollerwagen erfreuen sich größter Beliebtheit. Neben den rein praktischen Aspekten spielt Design zunehmend eine Rolle. Schlussendlich ist dies natürlich immer subjektiv, doch die Hersteller bieten mittlerweile diverse Modelle in unterschiedlichen Ausführungen an.

Im Endeffekt hat das Design eines Bollerwagens keinen Einfluss auf die Funktionalität. Wer also nicht unbedingt Wert darauf legt, dass er neben einem funktionalen auch noch einen schicken Bollerwagen hat, hat sicher eine größere Auswahl.

Auch der Preis des Wagens spiegelt diesen Aspekt wieder. Je ausgefallener er gestaltet ist, desto höher ist der Preis. Insofern muss jeder selbst wissen, ob er bereit ist mehr Geld auszugeben ohne dabei an Funktionalität zu gewinnen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen