Der Paketbriefkasten: damit wird die Paketzustellung zum Kinderspiel

Dieses Szenario wiederholt sich in deutschen Haushalten täglich tausendfach: der Postbote steht mit bestellten Paketen und Päckchen vor der Tür. Doch niemand ist zu Hause. Für alle Beteiligten kostet es viel Zeit, einen anderen Ansprechpartner in der Nähe für eine Zweitzustellung zu finden. Doch das ist auch nicht nötig. Denn wer eine Paketbox auf seinem Grundstück positioniert, erleichtert sich selbst und seinen Mitmenschen die Paketzustellung.

Eine Paketbox ist schnell und unkompliziert montiert

Jedermann kann sich heutzutage eine solche Paketbox kaufen. Schließlich werden die Paketbriefkästen ähnlich wie ein einfacher Briefkasten montiert. Grundstücks- bzw. Hausbesitzern steht es frei, die Kästen am Haus, dem Briefkastenständer oder am Zaun zu montieren. Besonders wichtig ist das zusätzlich in die Paketbox integrierte Fach, das genügend Raum für Päckchen, Pakete oder größere Briefumschläge bietet. Natürlich ist es erforderlich, dass die Paketboxen frei auf dem Grundstück zugänglich und bestenfalls auch nicht durch Dritte einsehbar sind. Wer diese Voraussetzungen erfüllt, muss mit allen wichtigen Zustellern nur noch eine Ablagevereinbarung treffen, um die Post jederzeit bequem durch den Paketbriefkasten zu empfangen.

Paketbriefkästen versprechen Sicherheit

Die Kunst eines guten Paketbriefkastens besteht außerdem darin, dass empfangene Päckchen und Pakete für dritte Personen nicht zugänglich sind. Diese Sicherheit gewähren einerseits nur schwer einsehbare Paketboxen. Doch einige dieser Boxen sind mittlerweile sogar mit Zwischenböden ausgestattet, durch welche Pakete nach unten in die Behälter gleiten.

Eine Erleichterung für den Alltag

Ganz gleich, für welche Möglichkeit sich Empfänger der Pakete und Päckchen entscheiden – ein Paketbriefkasten erleichtert den Alltag stetig. Schließlich erspart eine Paketbox unnötige Wege, die zu Poststationen oder anderen Dienstleistern führen. Wer kann, sollte ganz einfach mit beschädigten Paketen und Päckchen Schluss machen, die von A nach B wandern. Denn mit einem Paketbriefkasten erreicht das Versandgut sein Ziel im Handumdrehen. Es kann so einfach sein, sich wieder einer Sorge zu entledigen. Wer handwerklich begabt ist, kann eine Paketbox natürlich auch in Eigenregie anfertigen. Dabei ist es natürlich wichtig, auf Details wie einen Zwischenboden zu achten oder Briefkasten sowie Paketbox gelungen miteinander zu kombinieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen