Professionelle Rohrreinigung

Werbung


Werbung

Ist im Haushalt ein Rohr oder sogar ein Kanal verstopft, gibt es die Möglichkeit, mit Hausmitteln wie handelsüblichen Rohrreinigern dagegen vorzugehen. Oftmals ist es dafür aber schon zu spät. Wenn unangenehme Gerüche sich zunächst in der Nähe der Abflüsse breit machen, sich aber immer weiter ausbreiten, oder das Abwasser schon gar nicht mehr abläuft, kann es manchmal schon zu spät sein. Abhilfe schafft hier ein professioneller Rohrreinigungsnotdienst aus der Umgebung.

Die Vorteile

Die Vorteile einer professionellen Rohrreinigung oder Kanalreinigung sind vielfältig. Zunächst ist es in manchen Fällen möglich, dass der Vermieter die Kosten hierfür übernimmt. Weiterhin hat das beauftragte Unternehmen alle nötigen Arbeitsutensilien direkt zur Hand. Eine teure Anschaffung von Gerätschaften, wie zum Beispiel einer Rohrreinigungsspirale oder -pistole, ist hier also nicht notwendig. Das ist insbesondere an Wochenenden oder Feiertagen von Vorteil, da hier die Möglichkeit entfällt, die benötigten Materialien eigens zu beschaffen.

Bei professionellen Kanalreinigungen ist es außerdem branchenüblich, zunächst eine Untersuchung mit einer Kanalkamera durchzuführen. Sollte das beauftragte Unternehmen die Entscheidung fällen, den Kanal per Druckluft oder Hochdruckspülung zu reinigen, wären zuvor die Grenzen der Hausmittel schon lange erschöpft gewesen. Die lokalen Unternehmen kennen sich im Rohrnetzwerk gut aus und wissen vorab, wo präventiv abgedichtet werden sollte.

Was zu beachten ist

Beim Thema Rohrreinigung sollte grundsätzlich der Hausverwalter oder Vermieter hinzugezogen werden. Er hat möglicherweise einen Rahmenvertrag mit einem lokalen Unternehmen und ist verpflichtet, dieses mit der Rohrreinigung zu beauftragen. Oder er hat Kontakt zu preiswerten Anbietern. Ist dies nicht der Fall, muss extern nach einem professionellen Dienstleister gesucht werden. Die Preise zwischen den einzelnen Angeboten können hier stark variieren. Zu beachten ist also, die zu erbringenden Leistungen preislich miteinander zu vergleichen. Sinnvoll ist es hier, sich im Voraus einen Kostenvoranschlag ausstellen zu lassen.
Es sollte vermieden werden, selbstständig auf aggressive chemische Rohrreiniger zurückzugreifen. Auch hier sollte im Voraus ein Fachmann zu Rate gezogen werden. In manchen Fällen sind die Rohre oder Kanäle aus einem Material, das den Reiniger nicht verträgt. Hier besteht bei der falschen Auswahl des Reinigers unter anderem die Gefahr einer chemischen Reaktion und einer starken Erhitzung der Rohre und Kanäle.

Vor allem lokal wird daher grundsätzlich empfohlen, eine professionelle Rohrreinigung in Salzburg durchführen zu lassen.