Moderne Haustüren und Fassaden 2021

Nichts fällt so schnell auf wie ein schön und modern gestaltetes Haus mit einer beeindruckenden Fassade und einer imposanten Eingangstüre. Es gibt mittlerweile faszinierende Möglichkeiten, die uns die Architektur hier bietet. Jedes Jahr gibt es neue Trends und ansprechende Ideen zum Umsetzen. Besonderes Augenmerk gilt es hier auf die Details zu setzen.

Und gerade hier ist es enorm wichtig, dass man bei der Ausführung genaustens arbeitet und somit auch das gewünschte Endergebnis bekommt. Jeder Mann und auch jede Frau freut sich, wenn er oder sie nach Hause kommt und ein wunderschön gestaltetes zu Hause auf einen wartet. So können die eigenen 4 Wände nicht nur bei einem selbst, sondern auch bei vorbeilaufenden Passanten einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Fragen vor der Neu-/Gestaltung

Haustüren lassen sich auch nach Abschluss eines bereits fertigen Baus noch einmal ändern. So lassen auch immer mehr „Neueigentümer“ von bereits fertigen Häusern die Haustüren schon aus rein sicherheitstechnischen Gründen rundum erneuern. Wie möchte man die Haustüre öffnen lassen? Die meisten Haustüren wurden schon immer so gestaltet, dass der Öffnungsmechanismus entweder nach hinten oder vorne zu öffnen ist. Dies kann sich aber von Fall zu Fall unterscheiden und Bedarf einer gesonderten Überlegung. Als erstes ist die Frage, wo am meisten Platz gebraucht wird. Wird der Eingangsbereich für Stauraum und evtl. sogar für Sitzmöglichkeiten genutzt und benötigt, dann ist natürlich eine Öffnungsmöglichkeit nach außen sinnvoll. Mittlerweile geht der Trend aber dazu, soviel Platz wie möglich zu nutzen und nicht zu verschwenden und so werden tatsächlich Schiebetüren oder auch Drehtüren immer beliebter. Hier lässt sich ein nahtloser Look integrieren. Dieser Trend der Türgestaltung ist wohl der am modernsten wirkende.

Haustüren aus Alu liegen im Trend

Auch hier gibt es heutzutage viele verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten. Eine Alu Haustür ist besonders beliebt. Diese Haustüren können ganz individuell auf Hauseigentümerwunsch angefertigt werden. Alu Türen sind leicht im Gewicht auf der einen Seite und auf der anderen Seite sehr stark und robust. Außerdem sind die Designs von Alu Haustüren sehr modern und so gut wie überall in die Hausgestaltung zu integrieren. Eine besondere, weitere Eigenschaft ist, dass das Material Aluminium sehr widerstandsfähig und deshalb sehr gut gegenüber schwierigen Witterungsverhältnissen standhält und somit auch langlebig ist. Beim Kauf von Alu Haustüren ist darauf zu achten, dass sie über die Widerstandsklasse RC2/RC3 verfügen. Dies bedeutet, dass sie besonders gegenüber Einbrechern gesichert sind. Als zusätzliche Sicherheitsoptionen kann man noch Sonderverriegelungen wählen wie zum Beispiel:

  • Mehrfachverriegelungen
  • Sicherheitsgläser nach ESG/VSG
  • Robuste Türbänder

Bild: Moderne Haustüren machen den Eingang direkt Attraktiver Bildquelle: AddiGibson via pixabay.com

Optik der Fassade

Sie muss vielen Naturgewalten entgegenwirken und das hinterlässt natürlich sichtbare Spuren: die Fassade des Hauses. Hinzukommen noch unschöne Ablagerungen wie Moose, Algen und Pilze, welche die Fassadenbeschichtung dauerhaft schädigen können. Diese ganzen Einflüsse können Risse mit sich bringen, die sich mit der Zeit vergrößern und dazu führen, dass Feuchtigkeit ins Mauerwerk zieht. Deshalb empfiehlt sich eine regelmäßige „Schönheitskur“ fürs eigene Haus, damit die Bausubstanz nicht dauerhaft geschädigt wird und dadurch hohe Kosten entstehen. Unter Schönheitskur versteht sich die Fassadenreinigung, welche aus folgenden Schritten besteht:

  1. Gründliche Reinigung der Fassade von allen abgelagerten Belägen wie Flechten, Moose und groben Schmutz
  2. Komplette Desinfektion der Fassade, vor allem bei tiefsitzendem Schimmel, damit ein erneutes Auftreten möglichst verhindert wird
  3. Schützen der Fenster und Türen durch abkleben, damit der bei der Reinigung entstehende Schmutz nicht die Fenster oder Türen belagert oder sogar ins Haus gerät
  4. Reparaturarbeiten von zum Beispiel Rissen in der Fassade, nach Absprache. Hier gibt es je nach Fassadenbeschichtungen verschiedene Möglichkeiten von Beschädigungen
  5. Absetzen von Faschen und Aufarbeitung des Unterschlags nach Farbwunsch
  6. Finales Auftragen der neuen Fassadenbeschichtung. Hier kann ebenfalls ein Farbenwunsch erfüllt werden und das Haus in neuem Glanz erstrahlen

Haustüren und Fassade als Visitenkarte

Durch die vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten in Farben und auch Formen, bekommen die Eigenheime eine besondere Note. Jeder hat seinen eigenen Geschmack und seine eigenen Vorstellungen von der Gestaltung. Diese persönliche Handschrift kann als persönliche Visitenkarte gesehen werden und zeigt eine ganz eigenen Vorstellungen von Design und Perfektionismus. Immer mehr natürliche Materialien fließen in die Architektur mit ein. So nimmt neben Aluminium auch Holz einen immer größer werdenden Stellenwert ein. Hier wird ganz bewusst auf einen „Natürlich aussehen Look“ gesetzt.