Rollrasen / Fertigrasen verlegen

Rollrasen bzw. Fertigrasen hat gegenüber herkömmlichen Rasen viele Vorteile, allerdings sollte man die Vorteile gegenüber dem sehr hohen Preis genau abwägen.
Werbung

  • Rollrasen kann direkt nach dem Verlegen beansprucht werden.
  • Man hat nicht wochenlang eine unansehnliche Baustelle, die bei Regen zur Schlammwüste werden kann.
  • Kein Schwund durch Vogelfraß. Auch ein Nachsähen von lichten Grasstellen ist nicht erforderlich.
  • Rollrasen ist sehr schnell verlegt und ist frei von Unkraut. Bei fachgerechter Pflege bleibt der Rollrasen auch weitgehend frei von Unkraut.
  • Rollrasen wird in sogenannten Rasenschulen hergestellt. Dabei wird Saatgut von höchster Qualität verwendet. Der Rollrasen wird monatelang optimal gepflegt, bevor er mit einer speziellen Rollrasen – Erntemaschine geerntet und für den Transport vorbereitet wird. Innerhalb von einem Tag sollte der geschälte Rollrasen verlegt werden, da er im aufgerollten Zustand sehr schnell verdirbt.
  • Nach dem Anwachsen des Rollrasens wird dieser genau so gepflegt wie jer andere Rasen auch. Regelmäßiges Mähen, Vertikulieren und Düngen gehören zu jeder Rasenpflege.
Werbung