Brennholzautomaten

Ein Brennholzautomat dient wie der Name schon sagt zur Herstellung von Brennholz. Im Prinzip ist ein Brennholzautomat, der auch als Sägespaltautomat bezeichnet wird, eine Kombination aus Brennholzsäge und hydraulischem Holzspalter. Durch ein Kreissägeblatt wird das Brennholz auf die gewünschte Länge gesägt. Im nächsten Schritt wird das Brennholz mit einem hydraulischen Holzspalter gespalten. Das Brennholz wird von dem integrierten Holzspalter durch ein Spaltkreuz in 4 Scheite gespalten. Je nach Ausführung wird der Brennholzautomat von Hand beschickt oder die Brennholzzuführung geht automatisch vor sich. Dazu wird mit Hilfe eines Förderbandes Langholz in den Brennholz- automaten eingeführt.