Balkenlage

Die tragende Konstruktion eines Fußbodens oder einer Decke wird als Balkenlage bezeichnet. Je nach Funktion und Einbau werden Wandbalken, Ortbalken, Wechselbalken, Leerbalken und Stichbalken unterschieden. Je nach Lage im Gebäude unterscheidet man drei verschiedene Balkenlagen.

Werbung


  • Die Geschossbalkenlage trennt 2 Geschosse voneinander ab.
  • Die Kehlbalkenlage ist die Balkenlage die sich z.B. in einem Pfettendach befindet.
  • Die Geschossbalkenlage trennt den Dachraum vom Wohnbereich ab, oder bildet die tragende Balkenlage bei einem Flachdach.
Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen