Badewannenabtrennung

Eine Badewannenabtrennung bzw. eine Duschabtrennung ist dann sinnvoll, wenn die Badewanne auch als Dusche verwendet wird. Die Badewannenabtrennung sorgt dafür, dass kein Spritzwasser aus dem Bereich der Badewanne in die Umgebung gelangt. Die einfachste und kostengünstigste Form der Badewannen- abtrennung ist das Anbringen eines Duschvorhanges. Baumärkte bieten geeignete Winkelschienen an, an denen der Duschvorhang befestigt wird. Diese Art der Badewannenabtrennung lässt sich auch sehr leicht wieder entfernen, wenn diese nicht mehr benötigt wird. Optisch eleganter sind Badewannenabtrennungen aus Glas bzw. Plexiglas.

Werbung


Diese Badewannenabtrennungen werden mittels einer Schiene an der Badezimmerwand befestigt und verfügen über einen Klappmechanismus bzw. eine Türe die das Einsteigen in die Badewanne erleichtert.

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen