PVC-Paneele und ihre endlosen Einsatzgebiete 

Werbung


Werbung

Sei es Outdoor, Indoor als Wand- oder Deckenverkleidung.Unsere PVC-Paneele geben ihrem Einsatzgebiet das gewisse Etwas. Ihre Einsatzgebiete sind endlos: dekorative Wandpaneele und Deckenpaneele, Duschpaneele oder Sanitärdecken, sie sind vielseitig einsetzbar und kommen mit vielen Vorteilen.

 

Die PVC-Paneele werden oftmals als alternative für Holz eingesetzt, da diese dem Holz optisch sehr nahekommen, aber dennoch die Nachteile von natürlichem Holz, kompensieren. Einige Beispiele der Nachteile von natürlichem Holz, welche die Kunststoffpaneele nicht haben sind zum einen die regelmäßige Wartung und Pflege und schlimmstenfalls eine Erneuerung des Holzes. 

Die Vorteile und Nachteile der PVC-Paneele 

PVC-Paneele kommen mit vielen Vorteilen, angefangen mit ihrer einfachen Montage. Die Paneele sind im Gegensatz zu anderen Platten, Fassaden-, Wand- oder Dachverkleidungen sehr einfach verbaut und montiert. Sie verlangen keinerlei Anstrich oder Versiegelung nach Ihrer Montage. Nach dem Verbau haben sie daher direkt das Endergebnis vorliegen.  Die PVC-Paneele haben außerdem ein sehr leichtes Eigengewicht und sind demnach einfach zu verarbeiten. Auch optisch überzeugen die PVC-Paneele. Sie verschaffen dem Raum Modernität und Stil und lassen ihr Einsatzgebiet qualitativ hochwertig erscheinen. 

Die Paneele sind robust, nachhaltig und widerstandsfähig. Sie haben zudem auch eine wasserbeständige Oberfläche. Im Gegensatz zu Fliesen werden die Kunststoffpaneele nicht durch Wasser oder Shampoo Rückständen angegriffen und behalten ihre Farbqualität auf Dauer. Daher ist die Nachfrage und Anwendung der PVC-Paneele im Badezimmer auch so groß. 

Die PVC-Paneele sind witterungs- und UV-beständig. Selbst bei starkem Wind, Regen oder Hagel halten die Paneele stand. Auch bei Temperaturschwankungen und jeglichem Wetterumschwung zeigen sie keinerlei Reaktion. Diesen Eigenschaften ist auch die Langlebigkeit der Paneele zu verdanken. Auch die Farbstabilität spielt eine große Rolle, da diese dafür sorgt, dass die Paneele auch nach Jahren immer noch qualitativ hochwertig erscheinen. 

Die Reinigung und Pflege der PVC-Paneele  

Die aus Kunststoff bestehenden Paneele sind nicht nur wasser- und schimmelbeständig, sondern auch noch leicht zu reinigen. Der zertifizierte Fachhändler Massivplattenversand, welches ein Handelsunternehmen für Massivplatten und Zubehör mit Spezialisierung in „Druck, Display & Design“ ist, empfiehlt einen Schwamm, Lappen oder ein feuchtes Tuch und bei Bedarf herkömmliche Reinigungsmittel. Von Scheuermitteln oder anderen robusteren Reinigungsmitteln wird jedoch abgeraten.

Die Installation der Paneele

Die Paneele sind wie zuvor schon erwähnt sehr einfach montiert. Sie werden lediglich mittels eines Nut- und Federsystems ineinandergesteckt und verschraubt. Nach der Anbringung der PVC-Paneele kann die Schutzfolie auf den Paneelen entfernt werden. 

Wartung der Paneele

Es bedarf keiner Wartung der Paneele, was den Grund hat, dass diese haltbar, langlebig, wasserbeständig und nur sehr schwer entflammbar sind. Auch Schimmel und Bakterienbildung ist bei den PVC-Paneelen so gut wie ausgeschlossen. 

Der Preis der PVC-Paneele

Der Preis der PVC-Paneele variiert je nach Hersteller, Händler, Farbe und Design. S&V Massivplattenversand bietet die PVC-Paneele ab 14,00€ pro Quadratmeter in den Farben grau und weiß an. Außerdem werden die Platten immer in einem Paket von fünf Stück angeboten und zur Auswahl stehen Platten mit einer Länge von 4000 mm und 6000 mm. 

Eine fachgerechte Kundenberatung stellt der zertifizierte Fachhändler auch zu Verfügung und hilft Ihnen bei der Auswahl der passenden Bauutensilien für Ihr geplantes Bauvorhaben.