Werkzeugschleifmaschine / Werkzeugschleifmaschinen

Werkzeuge, die zum schneiden, Trennen oder Zerspanen von Metall, Stein, Holz oder Kunststoff verwendet werden, sind nach einiger Zeit stumpf. Bohrer, Fräser, Schneideisen oder Sägeblätter können mit einer Werkzeugschleifmaschine wieder geschärft bzw. in Stand gesetzt werden. Aber auch neue Werkzeuge, die durch Walzen oder Fräsen vorgearbeitet wurden, werden mit Werkzeugschleif- maschinen erst brauchbar gemacht. Je nach Werkzeugart bzw. Material kommen unterschiedliche Schleifmittel wie Korund oder Diamant zum Einsatz. Neben manuell bedienten Werkzeugschleifmaschinen werden heute auch automatisierte CNC – Werkzeugschleifmaschinen eingesetzt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen