Vorteile von Wärmedämmung

Werbung


Werbung

Gerade in der kalten Jahreszeit wird es deutlicher, dass Hausbesitzer mit der richtigen Dämmung bares Geld sparen können!

Wenn ein Haus nicht richtig gedämmt ist verliert es Wärme durch das Dach, die Außenwände und die Böden! Bemerkbar wird diese durch einen höheren Energieverbrauch und auch in Ihrem Portmonnai. Nur mit wirksamen Dämmstoffen können Sie Ihre monetären und elektroenergetische Verluste minimieren.

Wärmedämmung ist nicht gleich Wärmedämmung

Nur die richtigen Dämmstoffe sorgen auch für eine optimale Wärmedämmung, sodass auch die ehrgeizigsten Energieziele erreicht und Standards eingehalten werden können. Dabei sind dicke Dämmstoffe nicht immer besser. Die Dämmleistung wird mit der Wärmeleitfähigkeitsstufe (WLS) gekennzeichnet, dabei gilt je kleiner der Wert desto besser die Dämmung und desto dünner kann die Dämmschicht ausgelegt werden.

Richtig dämmen für ein ausgeglichenes Raumklima

Durch eine optimale Wärmedämmung können Sie nicht nur Geld sparen, sondern sorgen mit der Dämmung und Wärmespeicherung für eine ausgeglichene Temperatur das ganze Jahr über. So wird das Zuhause auch an den kältesten Tagen zu einem Rückziehort, welches Gemütlichkeit und Sicherheit vermittelt.


Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen