Rollladen Test und Vergleich

Die meisten modernen Gebäude verfügen über Rollläden. Diese schützen bei Dunkelheit vor neugierigen Blicken, bei starker Sonneneinstrahlung vor Licht und bieten zudem auch einen Einbruchschutz. Des weiteren bietet ein Rolladen auch eine Verbesserung der Wärmedämmung.
Bei einem Einbaurollladen muss der Rollladenkasten über eine Wärmedämmung verfügen, die die Ansprüche der EnEV erfüllt. Bei neuen Rollladenkästen dürfte dein Wärmedämmung kein Problem sein, da die meisten Rollladenkästen die Anforderungen der EnEV erfüllen.


Werbung

Beim Kauf von neuen Rollläden sollte man allerdings noch andere Test Kriterien beachten, da die Qualitätsunterschiede oft erheblich sein können. Im Folgenden sind einige Kriterien für einen Rollladen Test zusammengestellt, die bei einer Kaufentscheidung helfen können.

Rollladen Test und Vergleich

  • Ein sehr wichtiges Kriterium für einen Rollladen Test ist die Mechanik des Rolladensystems. Bei einem Test ist darauf zu achten, dass die Stahlwelle auf der der Rolladenpanzer aufgewickelt wird, kugelgelagert ist. An den Seiten sollte der Rolladenpanzer durch Gurtscheiben vor einem Verschieben gesichert sein.
  • Ein weiteres wichtiges Test Kriterium ist der Schutz vor Zugluft an den Gurtdurchführungen. Die Gurtleitrolle sollte deshalb über eine Bürstendichtung verfügen.
  • Es ist auch ratsam bei einem Test die Führungsschienen genau unter die Lupe zu nehmen. Diese sollten aus festen Aluminiumschienen bestehen, die mit Kunststoffeinlagen ausgestattet sind, so dass der Rollladen leise und leicht in diesen läuft.
  • Bei einer Rolladenfläche von über 3,5 m² ist eine Zughilfe in Form eines Getriebes oder gar ein Elektroantrieb sehr zu empfehlen, da der Kraftaufwand je nach Material des Rollladenpanzers erheblich sein kann.

Werbung

  • Auch die Einbruchsicherung ist ein sehr wichtiges Rollladen Test Kriterium. Beim Kauf eines Rollladensystems ist es ratsam, drauf zu achten, das der Rollladen über eine Einbruchhemmung in Form von einer Stahlaufhängefederung besitzt, die ein Hochschieben des Rollladenpanzers erschwert.
  • Des weiteren sollte man auch über einen Elektroantrieb des Rollladens nachdenken. In jedem Fall ist es sinnvoll ein Rollladensystem zu wählen, dass sich problemlos und ohne großen Aufwand auf einen Elektroantrieb umrüsten lässt.

Fazit: Für welchen Rollladen man sich auch entscheidet, die oben angeführten Test Kriterien sollten in jedem Fall beachtet werden, da ein Rollladen über Jahrzehnte Bestandteil des Gebäudes ist. Deshalb ist es ratsam nicht den Preis für den Rollladen als wichtigstes Kaufkriterium zu betrachten, sondern die Qualitätsmerkmale mit in die Kalkulation einbeziehen.

Werbung