Probenschneider

Probenschneider dienen zum Ausschneiden von Materialproben aus Papier, Pappe, Stoffen, Teppichen, Textilien und Folien, um das Flächengewicht zu bestimmen. Mechanische Probenschneider sind als Kreisschneider oder als Hebelschneidmaschinen erhältlich. Probenschneider, die als Kreisschneider ausgelegt sind, besitzen ein Schneidmesser, das durch Drehen eines Drehgriffs im Kreisgeführt wird, so das eine kreisrunde Schnittprobe entsteht. Hebelschneidmaschinen die als Probenschneider fungieren schneiden eine streifenförmige Probe mit Hilfe eines Schneidmessers, dass in dem Handhebel integriert ist.

Werbung


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen