Frühjahrsarbeiten: Das Eigenheim auf Vordermann bringen

Endlich kehrt der Frühling in Deutschland wieder ein, wenn auch nur in kleinen Schritten. Trotzdem reichen die ersten warmen Sonnenstrahlen bereits aus, um die Spuren des Winters sichtbar zu machen.
Vor allem das Auto, die Einfahrt vor dem Haus oder auch das Dach selbst sind von Schmutz und Dreck, Moos und Laub gezeichnet. Es wird Zeit für den Frühjahrsputz.

Selbst ernannte Heimwerker legen natürlich selbst an ihrem Eigenheim bzw. Fahrzeug Hand an, wobei jedoch die meisten den Weg des geringsten Widerstandes gehen – und auf eine breite Palette an Chemikalien zurückgreifen. Diese sind zwar effektiv, denn sie gehen äußerst aggressiv vor, schaden aber der Umwelt sowie der eigenen Gesundheit (wenn man die gefährlichen Dämpfe einatmet). Dabei können hartnäckige Ablagerungen und Wildwuchs ganz einfach entfernt werden: mit Luft. Wie das funktioniert, erklären wir Ihnen wie folgt.

Kompressoren erleichtern Reinigungsarbeiten

Tatsächlich bedarf es nur ein wenig Luft, um Haus und Auto von Schmutz und Moos zu befreien. Mithilfe eines Verdichters, im Fachjargon auch Kompressor genannt, kann das Fahrzeug, die Einfahrt oder auch das Dach ohne Probleme gereinigt werden. Benötigt wird dafür keine Chemie, sondern reine Luft – diese wird durch einen Kolben komprimiert und wieder ausgestoßen.

Der dadurch aufgebaute Druck ist so stark, dass anstrengende Arbeiten ganz leicht von der Hand gehen. In der Anschaffung nicht ganz billig, rentiert sich das Gerät binnen kurzer Zeit. Zudem müssen Sie nicht mehr Unsummen für teure Chemikalien ausgeben. Wenn Sie sich einen Kompressor anschaffen wollen, finden Sie im Internet eine Vielzahl an Anbietern.

Darüber hinaus gibt es verschiedene Ausführungen von Kompressoren. Je nachdem, wo die Geräte eingesetzt werden sollen, können Sie ein Modell zum Tragen wählen oder eins, das Rollen besitzt. Auch Größe, Leistung und Gewicht variieren entsprechend ihren Einsatzgebieten.

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen