Die Gebäudegrundreinigung und was Sie darüber wissen sollten

GebäudereinigungVon Amateuren werden Reinigungsarbeiten häufig nur als Verschönerungsarbeiten angesehen. Sie sind jedoch viel mehr als das und dienen der Werterhaltung des Gebäudes. Ohne regelmäßige Reinigung könnte in den meisten Fällen der normale Betrieb nicht aufrechterhalten werden. Es gibt mehrere Arten der Reinigung. Eine davon ist die Gebäudegrundreinigung. 

WeiterlesenDie Gebäudegrundreinigung und was Sie darüber wissen sollten

An die Oberflächenentwässerung denken

Wir hören es immer wieder aus den Medien – heftige Gewitter und anhaltender Regen mit Hochwasser sorgen für große Schäden und sehr viele Hauseigentümer werden mittlerweile solche Wetterereignisse ganz anders und sehr viel bedeutender zur Kenntnis nehmen. Man könnte auch sagen, alle Warnzeichen stehen dann auf rot. Leider ist es mittlerweile so, dass Starkregen und die steigenden Wassermassen unsere Kanalisation immer mehr überfordern.

WeiterlesenAn die Oberflächenentwässerung denken

Anleitung: Beton abschleifen

Beton abschleifenBei Sichtbeton kann es erforderlich sein, dass die Oberfläche des Betons nach dem Betonieren bearbeitet werden muss. Die einzelnen Sichtbetonklassen und die Anforderungen sind hier >> aufgeführt. Insbesondere bei einem Beton – Estrich kann ein Abschleifen notwendig sein, damit die Oberfläche absolut glatt und eben wird. Es gibt auch noch andere Methoden Beton zu glätten. So kann die Betonoberfläche durch Fräsen oder Kugelstrahlen bearbeitet werden.

WeiterlesenAnleitung: Beton abschleifen

Anleitung: Feinsteinzeug schneiden

Feinsteinzeug schneiden und trennenWenn man sich als Bodenbelag für Feinsteinzeug entschieden hat, und dieses auch selber verlegen möchte, dann sollte man sich auch Gedanken machen, wie man diese sehr harte Material bearbeiten kann. Wenn Feinsteinzeug nicht professionell geschnitten wird, kommt es an den Schnittkanten zu Abplatzungen oder die Fliese bricht an der falschen Stelle. Im Folgenden werden einige Methoden zum Schneiden von Feinsteinzeug vorgestellt.

WeiterlesenAnleitung: Feinsteinzeug schneiden

Druckspüler einstellen, reinigen & reparieren

Druckspüler einstellenDer Druckspüler reinigt die Toilette von Fäkalien, in dem eine große Menge Wasser, das mit Luft vermengt wird, mit hoher Strömungs- geschwindigkeit durch das WC-Becken fließt. Funktionsweise eines Druckspülers: Durch Betätigen eine Hebels wird über ein Ventil Wasser mit hohem Druck freigegeben. Der Wasserfluss wird durch das Ventil nach einigen Sekunden hydraulisch langsam und sanft gedrosselt, um Schäden im Leitungssystem zu vermeiden.

WeiterlesenDruckspüler einstellen, reinigen & reparieren

Anleitung: Eine Pflanzsteine Mauer bauen / Pflanzsteine setzen

Pflanzsteine setzen - eine Planzsteinmauer bauen

Im Fachhandel werden Pflanzsteine in den unterschiedlichsten Formen angeboten. Neben runden Pflanzringen, gibt es rechteckige, quadratische und auch sechseckige Pflanzsteine, die meist aus Beton gefertigt sind. Mit einer Pflanzsteine Mauer lassen sich Hangbefestigungen, Grundstückseinfriedungen oder auch Beeteinfassungen bauen. Wer eine Pflanzsteine Mauer selber bauen will, der sollte die folgenden Punkte beachten:

WeiterlesenAnleitung: Eine Pflanzsteine Mauer bauen / Pflanzsteine setzen

Hausanschluss Kosten für Strom, Gas, Wasser und Kanal

Hausanschluss KostenBei einem Neubau eines Hauses kommen neben den Baukosten eine ganze Reihe von Erschließungskosten hinzu, die je nach Lage des Grundstücks sehr hoch sein können. Die Hausanschluss Kosten zählen zu den Baunebenkosten und setzen sich aus dem Baukostenzuschuss und den Anschlusskosten zusammen. Unter Baukostenzuschuss versteht man den Netzkostenbeitrag, den der Kunde für das zur Verfügung gestellte Netz zu leisten hat.

WeiterlesenHausanschluss Kosten für Strom, Gas, Wasser und Kanal

Anleitung: Kellerboden abdichten

Kellerboden abdichtenEin feuchter Kellerboden kann unterschiedliche Ursachen haben. Die Feuchtigkeit kann entweder über die Kellerwände auf den Boden gelangen oder auch direkt durch den Kellerboden hindurch diffundieren. Bevor man mit dem Kellerboden Abdichten beginnt, ist es daher wichtig zuerst die Ursache für die Feuchtigkeit herauszufinden. Im Folgenden werden unterschiedliche Methoden zum Kellerboden Abdichten beschrieben:

WeiterlesenAnleitung: Kellerboden abdichten

Anleitung: Abdichtung für Fenster erneuern

Abdichtung Fenster wechselnDurch undichte Fenster dingt Kälte ein, was die Heizkosten deutlich nach oben treibt. Deshalb sollte man von Zeit zu Zeit die Fensterabdichtung kontrollieren. Im Folgenden wird beschrieben wie man die Abdichtung für Fenster erneuern kann.
Ältere Fenster verfügen häufig über keine Gummidichtung. D.h. die Fenster werden nur über das Profil zwischen Fenster und Fensterrahmen abgedichtet.

WeiterlesenAnleitung: Abdichtung für Fenster erneuern

So gelingt die beste und perfekte Rasensaat und Rasenpflege

RasenpflegeNichts ist schöner für den Hobbygärtner, als der Anblick im Sommer und im Frühjahr des perfekten Rasens. Schön muss er sein, herrlich grün und vor Frische und Kraft nur so trotzen. Die Länge und Höhe der Grashalme sollte wie gewünscht ganz exakt und eben sein und weder Schattierungen, geschweige denn Vermoosungen und Co. sollte sich zeigen.

WeiterlesenSo gelingt die beste und perfekte Rasensaat und Rasenpflege

Mit Wasserschäden richtig umgehen

WasserschadenEin Wasserschaden gehört zu den schlimmsten Erlebnissen, die einem im Bereich Sachschäden in Wohnung und Haus so begegnen können. Etwas Glück kann man dabei haben, wenn man den Schaden noch rechtzeitig bemerkt. Besonders schlimm wird es aber, wenn Wasser tagelang (zum Beispiel während eines Urlaubs oder an einem nicht all zu oft aufgesuchten Ort im Haus) austreten kann.

WeiterlesenMit Wasserschäden richtig umgehen

Nachtspeicher ausbauen — Das spricht dafür

NachtspeicherheizungIn den 1980er Jahren zeichneten sich Nachtspeicheröfen durch eine große Beliebtheit aus. Während der Nachtstunden konnte das Gerät sich günstig am Stromnetz bedienen, um tagsüber die Wohnung wohl temperiert zu halten. Mit dem fortschreitenden Bewusstsein für Energieeffizienz wurde schnell klar, dass es sich hierbei nicht um ein zukunftsträchtiges Prinzip handelt. Doch was spricht für die Umrüstung und worauf sollten Heimwerker dabei achten?

WeiterlesenNachtspeicher ausbauen — Das spricht dafür

Hausrat: Wasserschaden

Ein Wasserschaden ist der Albtraum eines jeden Mieters oder Hausbesitzers. Doch schnell kann er passieren: Ein defektes Rohr genügt und schon bahnt sich das Wasser seinen Weg. Dabei können die Böden, Wände und Möbel komplett zerstört werden. Oftmals wird die eigene Unterkunft sogar unbewohnbar gemacht.

WeiterlesenHausrat: Wasserschaden

Stromkosten für das Heimwerken und Handwerken

StromkostenBeim Thema Heimwerken und Handwerken denkt man an laute Sägen, fliegende Späne und die Gerätschaften und nicht unbedingt als erstes an die Stromkosten. Dennoch können diese je nach den jeweiligen Tätigkeiten durchaus ins Gewicht fallen. Um den Stromverbrauch und damit die Kosten so gering wie möglich zu halten, sollte man auf einige Aspekte achten. Wie lässt sich der Energieverbrauch in einer Werkstatt verringern?

WeiterlesenStromkosten für das Heimwerken und Handwerken

Ohne Ärger zum wohlerhaltenen Bodenbelag

Bodenbeläge werden für die nächsten Jahrzehnte verlegt. Wer seinen Boden gerade erst frisch verlegt hat, ist sicherlich drauf bedacht, mit allen Mitteln an seiner Schönheit festzuhalten. Sicherlich ist es ärgerlich, wenn mit der Zeit Verschleiß auftritt. Doch mit einfachen Bodenreinigern schaffen Sie es, auch einen alten Bodenbelag wieder richtig zum Glänzen und Strahlen zu bringen. Hierzu gehört nur ein wenig Zeit, ausgewählte Mittel und dieser Ratgeber.

WeiterlesenOhne Ärger zum wohlerhaltenen Bodenbelag

Streicharbeiten: Wenn Ihnen die Eigenleistungen über den Kopf wachsen

Die meisten Bauherren wollen die Kosten für ihr neues Eigenheim oder die Sanierung ihrer Immobilien gering halten. Deshalb ist es üblich, dass ein großer Teil Eigenleistungen erbracht wird. Doch viele Bauherren und Immobilienbesitzer stellen in der Praxis später fest, dass sie mit dem Umfang der Eigenleistungen überfordert sind. Dann ist schnelle Hilfe von Fachbetrieben gefordert, damit sich der Einzug ins neue Eigenheim nicht unnötig verzögert.

WeiterlesenStreicharbeiten: Wenn Ihnen die Eigenleistungen über den Kopf wachsen

Frage an erfahrene Handwerker: Warum nicht das Hobby zum Beruf machen?

Aktuell gibt es in der Koalition aus CDU/CSU und SPD erste Überlegungen, einen Teil der 2004 aufgehobenen Meisterpflicht für verschiedene Handwerksberufe wieder einzuführen. Das wurde von Sören Bartol und Carsten Linnemann unabhängig voneinander gegenüber der Redaktion „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ bestätigt.

WeiterlesenFrage an erfahrene Handwerker: Warum nicht das Hobby zum Beruf machen?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen