Dachdecken Preise Kosten Preisliste Preisvergleich

Dachdecken Preise Kosten Preisliste Preisvergleich

Die Preise für die Dachdeckung sind regional sehr verschieden. So hängen die Preise für das Dachdecken nicht nur vom verwendeten Material,  sondern auch von der Dachform und der Höhe des Daches ab. Wenn es sich um ein sehr hohes Gebäude handelt so sind die Kosten für das Gerüst oft sehr hoch und machen einen hohen Anteil an den Gesamtkosten aus. Auch die Dachform bestimmt die Preise für das Dachdecken entscheidend.

WeiterlesenDachdecken Preise Kosten Preisliste Preisvergleich

Ziegelstein Maße Norm Normmaße Normalformat Ziegelstein

Ziegelstein Maße Norm
Ziegelstein Maße Norm Bild von Hans Benn auf Pixabay

Ziegelsteine werden in zahlreichen Formaten bzw. Maßen angeboten. Im Jahr 1872 wurde das sogenannte Reichsformat für Ziegelsteine eingeführt. Ein Ziegelstein hatte nach diesem Format die Maße 25x12x6,5 cm. Etwas später wurde dieses Format etwas korrigiert. Nach dem neuen Reichsformat hatte ein Ziegelstein dann die Maße 24×11,5×6,3 cm. Diese Maße gelten heute für Ziegelsteine nicht mehr.

WeiterlesenZiegelstein Maße Norm Normmaße Normalformat Ziegelstein

Dachziegel aus Beton

Dachziegel aus Beton werden aus einer Mischung von Zement, Wasser und Sand hergestellt, wobei diese im Strangpressverfahren ihre Form erhalten. Nach dem Formen und Schneiden der Betonziegel werden die Dachziegel aus Beton in einer Trockenkammer bei ca. 60° Celsius gehärtet und getrocknet. Im Fachhandel werden Dachziegel aus Beton in den unterschiedlichsten Formen angeboten.

WeiterlesenDachziegel aus Beton

Auf Fliesen tapezieren

Wenn die Fliesen in die Jahre gekommen sind und nicht mehr ansehnlich aussehen, so kann man diese entweder entfernen, was ziemlich viel Arbeit und Schmutz macht, oder man überklebt die Fliesen mit einer Tapete. Es ist tatsächlich möglich auf Fliesen zu tapezieren, vorausgesetzt der Untergrund wird entsprechend vorbehandelt.

WeiterlesenAuf Fliesen tapezieren

Deckenpaneele anbringen Kosten

Deckenpaneele anbringen aus HolzEs versteht sich von selbst, dass man eine Deckenpaneele nicht direkt an der Decke anschrauben kann. Zur Montage der Paneele benötigt man eine Traglattung, die vor dem Anbringen der Deckenpaneele befestigt werden muss. Je nachdem wie die Decke gestaltet werden soll, kann es erforderlich sein, dass zusätzlich zur Traglattung auch eine Konterlattung erforderlich ist.

WeiterlesenDeckenpaneele anbringen Kosten

Stuck anbringen Anleitung

Stuck anbringenFrüher wurden Ornamente aus Stuckgips aufwendig mit speziellen Werkzeugen geformt. Diese Kunst beherrschten nur sehr wenige Handwerker. Somit waren die Ornamente aus Stuck recht teuer. Alte Stuckornamente sind deshalb hauptsächlich in Herrenhäusern zu finden. Heute kann man mit Stuckprofilen einem Raum ein ganz besonderes Ambiente verleihen und muss dafür nicht einmal viel Geld ausgeben.

WeiterlesenStuck anbringen Anleitung

Hang Befestigung Anleitung

Gärten die sich in einer Hanglage befinden, können bei der Gartenpflege Probleme bereiten. So ist das Mähen oft wesentlich aufwendiger, aber auch die Nutzung der Hangfläche ist stark eingeschränkt, da man weder Gartenmöbel stellen noch Ballspiele spielen kann. Eine Möglichkeit die Hangfläche nutzbar zu machen ist das Abgraben und Befestigen des Hanges.

WeiterlesenHang Befestigung Anleitung

Kalk Rollputz Erfahrungen

Die Zeiten in denen man Wände und Decken entweder mit Farbe gestrichen oder tapeziert hat, sind schon lange vorbei. Heute hat man die Möglichkeit Wänden und Decken mit einem Kalk Rollputz eine ganz besondere Note zu verleihen. Durch die Strukturierung der Oberfläche hebt sich Kalk Rollputz von anderen Wand und Deckenbeschichtungen ab.

WeiterlesenKalk Rollputz Erfahrungen

Anleitung: Schneefang montieren

In einigen Regionen ist ein Schneefang bzw. ein Schneefanggitter vorgeschrieben, damit Passanten vor Dachlawinen geschützt sind. Man sollte sich deshalb bei der zuständigen Baubehörde erkundigen, welche Maßnahmen erforderlich sind. Auch wenn die Montage eines Schneefanges nicht vorgeschrieben ist, bietet das Aufstellen von Warnschildern keinen ausreichenden Schutz für Personen und abgestellte Fahrzeuge.

WeiterlesenAnleitung: Schneefang montieren

Gefälledämmung Flachdach

Ein Flachdach benötigt eine ganz spezielle Art der Wärmedämmung, die hohe Lasten aushalten und zudem absolut wasserdicht ausgeführt sein muss. Eine sogenannte Gefälledämmung, die aus mehreren Schichten besteht, gewährleistet, dass das Regenwasser vom Flachdach abfließen kann und somit Staunässe durch Pfützenbildung vermieden wird.

WeiterlesenGefälledämmung Flachdach

Schwartenbretter Preis und Verwendung

Schwartenbretter
Schwartenbretter Fassade Bild von Pexels auf Pixabay

Holz ist nicht immer der billigste Baustoff, dennoch wird diese natürlich zeitlose Material sehr häufig verwendet. Der Preis für gehobeltes und geschliffenes Holz ist recht hoch im Gegensatz zu unbearbeiteten Schwartenbrettern. Diese Bretter sind eigentlich Abfallholz, dass beim Schneiden von Baumstämmen anfällt.

WeiterlesenSchwartenbretter Preis und Verwendung

Mörtel für Naturstein

Um Schäden an der Natursteinmauer oder dem Natursteinplattenbelag vorzubeugen, ist es ratsam den richtigen Mörtel für Naturstein zu verwenden. In keinem Fall sollte man auf die Idee kommen herkömmlichen Zementmörtel für Naturstein zu verwenden, nur weil dieser viel billiger ist, als ein spezieller Natursteinmörtel.

WeiterlesenMörtel für Naturstein

Zaun betonieren Anleitung

Die Zaunpfosten kann man nicht einfach in den Erdboden einschlagen, da diese ansonsten nicht die notwenige Stabilität besitzen. Deshalb ist es notwendig für den Zaun ein geeignetes Fundament zu betonieren. Bevor man allerdings mit dem Ausheben und Betonieren für das Zaun – Fundament beginnen kann, sind einige Vorarbeiten notwendig.

WeiterlesenZaun betonieren Anleitung

Pfosten Beton setzen

Für einen Gartenzaun oder einen Sichtschutzzaun kann man Pfosten aus Beton oder Holz verwenden. Posten aus Beton haben gegenüber Holzpfosten den großen Vorteil, dass diese viel länger halten. Des weiteren benötigen Posten aus Beton keine besondere Pflege. Betonpfosten müssen im Gegensatz zu Holzpfosten nicht alle paar Jahre mit einem Holzschutzanstrich gestrichen werden.

WeiterlesenPfosten Beton setzen

Gips spachteln Gipskarton

Schon beim Einbau der Gips – Kartonplatten sollte man einige Punkte beachten, damit sich diese gut spachteln lassen. An den Flanken besitzen die meisten Gipskartonplatten eine leichte Abschrägung die beim Spachteln mit Gips gefüllt wird. Wenn die Gipsplatten an den Flanken der Platten beim Einbau nicht zurechtgeschnitten wurden, so müssen die Flanken nicht bearbeitet werden.

WeiterlesenGips spachteln Gipskarton

Anleitung: Filigrandecke spachteln oder Verputzen

Bei Filigrandecken handelt es sich um Betonfertigteile, die zum Herstellen von Betondecken verwendet werden. Wenn die Betondecke aus mehreren Filigrandecken zusammengesetzt ist, entstehen zwischen den Elementen Fugen. Für den Fall dass die Räumlichkeiten als Wohnraum genutzt werden sollen, so müssen diese Fugen verspachtelt oder verputzt werden.

WeiterlesenAnleitung: Filigrandecke spachteln oder Verputzen

Vakuumdämmung

Die Vakuumdämmung ist ein sehr effizientes System zur Wärmedämmung, das weitaus bessere Wärmedämmwerte aufweist, wie herkömmliche Wärmedämmsysteme. Die Vakuumdämmung beruht darauf, das der Wärmetransport durch bewegte Gasmolekühle der Luft reduziert wird.

WeiterlesenVakuumdämmung

Dämmtapete, Isoliertapete

Dämmtapete, Isoliertapete
Dämmtapete, Isoliertapete

Grundsätzlich gilt: Eine Außendämmung ist einer Innendämmung vorzuziehen. Wenn eine Aussendämmung nicht möglich ist, so kann die Wärmedämmung des Gebäudes bzw. eines Gebäudebereiches mit einer Dämmtapete etwas verbessert werden. Allerdings können in den meisten Fällen mit einer Isoliertapete bzw. Thermotapete nicht die gesetzlich vorgeschriebenen Wärmedämmwerte erreicht werden.

WeiterlesenDämmtapete, Isoliertapete

Hauskauf Notarkosten

Im Gegensatz zu vielen anderen Ländern ist in Deutschland eine Beurkundung des Kaufvertrages über einen Hauskauf, den Kauf einer Wohnung oder eines Grundstücks gesetzlich vorgeschrieben. D.h. beim Hauskauf wird man nicht um die Notarkosten herumkommen. Die Kosten zahlt in der Regel der Käufer der Immobilie. Allerdings können Käufer und Verkäufer bezüglich der Notarkosten auch gesonderte Vereinbarungen treffen.

WeiterlesenHauskauf Notarkosten