Do it yourself – Der Trend geht weiter

Werbung


Werbung

Do it yourself oder abgekürzt DIY ist derzeit sehr beliebt. Auf den sozialen Kanälen gibt es kein Entkommen. Facebook, Instagram und Pinterest bieten sehr viele Fotos, Videos und Anleitungen, wie man Dinge einfach selbst bauen kann. Ihnen fehlt im Garten die richtige Beleuchtung, um auch im Winter grillen zu können? Sie möchten Ihr Wohnzimmer neu ausleuchten und benötigen etwas Inspiration? Machen Sie es einfach selbst. Sie werden sehen, so schwer ist es gar nicht.

Beleuchtungen, Regale, Sofas – Alles kann selbst hergestellt werden

Jeder möchte ein gemütliches Zuhause haben. Mit den passenden Möbeln und der entsprechenden Beleuchtung lässt sich dieser Traum relativ schnell und günstig in die Realität umsetzen. So finden sich beispielsweise aufwendig gestaltete Anleitungen zum Bau diverser Stehleuchten, Hängelampen und anderer individueller Lichtobjekte. Es gefällt was einem Spaß macht und beim DIY geht es vor allem um Kreativität und Spaß. Die Leuchtmittel selbst lassen sich natürlich nicht selbst herstellen. Die finden Sie bei beleuchtungdirekt.de im Online Shop. Stöbern Sie doch einfach mal durch das Angebot und holen Sie sich etwas Inspiration, was inzwischen im Bereich der Lichttechnik alles möglich ist.

Regale sind auch immer sehr gefragt, denn es gibt nichts Schlimmeres als Unordnung in der eigenen Wohnung. Beliebt sind Regale aus Bananenkisten, antikem Holz, Karton und Stein. Die DIY Szene bietet hier eine riesige Auswahl an unterschiedlichen Varianten und Ideen. Das Schöne an der heimischen Kreativität ist, dass in jedes Projekt die eigenen Wünsche einfließen können. Bauen Sie also nicht nur nach Vorlage, sondern passen Sie auf Wunsch Form, Farbe und Größe an. Wer weiß, vielleicht sind Sie der nächste DIY Youtube-Star?
Sofas sind quasi die Königsklasse der Do It Yourself Bewegung. Zumindest auf den Wohnraum bezogen. Können Sie sich noch an die einfachen Sitzmöbel aus Paletten erinnern? Dieser Trend hat sich auch nach einigen Jahren immer wieder neu erfunden. Inzwischen gibt es allein für diese Art des Möbelbaus eigene Webseiten und Kanäle in den Medien. Die Menschen haben einfach wieder mehr Freude an der eigenen Kreativität. Bauen und basteln Sie einfach drauflos.

Küchenhelfer – Garten – Auto – Kein Thema bleibt unangetastet

Auch in der Küche ist das DIY ein großes Thema. Ebenso im Garten. Hier lassen sich mehrere beliebte Themen miteinander verbinden. Kochen und Basteln, Garten und Basteln oder Auto und Basteln. Es ist verblüffend, aus welchen Alltagsgegenständen die Betreiber der Social Media Kanäle hilfreiche Gadgets für das Blumenbeet, das Auto oder die Küche herstellen. Mit einfachsten Mitteln wird Ihnen das Leben so erleichtert. Das war auch die Ursprungsidee: Leichter Leben durch Dinge, die man im Handel nicht kaufen, aber dennoch selbst herstellen kann. Kein Wunder, dass aus so manch einer DIY Idee ein echter Verkaufsschlager wurde, nachdem die Industrie aufmerksam geworden ist.