Auch beim Heimwerken an die eigene Sicherheit denken

Wer häufig zu Hause werkelt, sollte dabei stets an die Sicherheit denken. Gerade beim Eigenausbau des Hauses oder einer kompletten Sanierung fallen viele, nicht immer ungefährliche Arbeiten an. Die Sicherheit sollte deshalb nie zu kurz kommen. Dafür eignet sich spezielle Berufsbekleidung, wie man sie hier erwerben kann.
Allerdings heißt das nicht, dass für das Streichen des Wohnzimmers die volle Malerkluft angezogen werden muss. Eine bequeme Hose aus dem Bereich Berufsbekleidung bietet sich aber allemal besser an, als die ausgemusterte Jeans. Zum einen hat sie viele Taschen, in denen Zollstock, Cutter Messer und Co. schnell verstaut werden können, so dass keine unnötigen Wege anfallen. Zum anderen kneift sie nicht an bestimmten Stellen während der Arbeit, wie die alte Jeans, die eigentlich gar nicht mehr passt.

Auch an die Sicherheitsschuhe denken

Sinnvoll bei vielen Arbeiten des Heimwerkers sind überdies die Sicherheitsschuhe. Aus Unachtsamkeit fällt doch des Öfteren einmal etwas herunter. Sicherheitsschuhe schützen dann die Füße. Das Fuß Bett sollte dabei sehr bequem sein und die Zehen werden in der Regel mittels Stahlkappe geschützt.

Zusätzlich sorgen Sicherheitsschuhe für eine gewisse Isolation. Hantieren die Heimwerker mit Strom, werden sie dadurch mitunter vor Stromschlägen geschützt.

Sonstige Sicherheitsbekleidung beim Heimwerken

Ebenso kann eine Schutzbrille bei bestimmten Tätigkeiten sinnvoll sein, wie etwa beim Schweißen oder Schreinern. Hier können zudem Sicherheitshandschuhe von Bedeutung sein. Wichtig bei Handschuhen ist, dass diese nicht zu dick sind, denn dadurch verliert man das Gefühl für die Werkstücke. Zu dünne Handschuhe sind aber ebenfalls ungeeignet, da sie keinen ausreichenden Schutz mit sich bringen.

Zunächst scheuen sich viele Heimwerker zwar vor den hohen Anschaffungskosten, die mit solcher Kleidung einhergeht, doch sollten sie deren Vorteile nicht außer Acht lassen. Moderne Sicherheitskleidung ist sehr robust und widerstandsfähig und weist eine extrem lange Lebensdauer auf. Die einmalige Investition in die Schuhe, Hosen, Handschuhe oder Schutzbrillen lohnt sich also allemal, da diese über viele Jahre hinweg verwendet werden können. Im Gegensatz dazu finden sich ausgemusterte Jeans und T-Shirts – diese werden jedoch bereits nach kurzem Einsatz erste Löcher aufweisen. Sie erweisen sich zudem häufig als unpraktisch und unbequem.

Print Friendly, PDF & Email