Anzeige

 

Anzeige

 

Brunnenbau Preise und Kosten

Die Kosten und Preise beim Brunnenbau hängen von verschiedenen Faktoren ab. So spielt die Tiefe des Brunnens und auch die Art des Brunnens eine entscheidende Rolle für die Preise beim Brunnenbau. Am günstigsten sind die Preise für einen Schlagbrunnen bzw. Rammbrunnen. Diese Brunnenart wird im Brunnenbau sehr häufig in Gärten  und Schrebergärten zum Betrieb von Schwengelpumpen eingesetzt. Einen Schlagbrunnen kann man durchaus selber bauen und dadurch die Kosten erheblich reduzieren. Die Nachfolgende Preisliste zeigt die ungefähren Material - Preise beim Brunnenbau für das herstellen eines Schlagbrunnens. Die in der Preisliste angegebenen Brunnenbau Preise sind Durchschnittspreise incl. 19 % MwSt. Hinweis: Die angegebenen Preise können regional sehr verschiednen sein.

Anzeige

 

Anzeige

 

Brunnenbau Preise und Kosten

Eine andere Möglichkeit, einen Brunnen zu bauen, ist ein Bohrbrunnen. Bei leichtem bis mittlerem Boden kann man einen Bohrbrunnen bis zu einer Tiefe von 10 m auch selber bauen. Man benötigt zum Brunnenbau ein Handerdbohrgerät mit entsprechenden Verlängerungen und  Brunnenrohre. Die folgende Preisliste zeigt die Durchschnittspreise für die zum Brunnenbau erforderlichen Materialien.

Preisliste für Brunnenbau Preise: Durchschnittspreise für einen Schalgbrunnen

Vorschlaghammer 10 kg

20-30 Euro

Schlagstück

10-15 Euro

6 m Brunnenrohr 1/1/4 Zoll mit Filterrohr und Rammspitze

110-150 Euro

Alle Angaben ohne Gewähr! Stand 2015

Brunnenbau Preise: Durchschnittspreise für einen Bohrbrunnen

Erdbohrgerät 10 m Bohrlänge

150 Euro

Brunnenrohr Vollrohr PVC DN 115

15-18 Euro pro lfm

Brunnenfilterrohr Vollrohr PVC DN 115

24-28 Euro pro lfm

Tiefbrunnenpumpe

160-300 Euro

Alle Angaben ohne Gewähr! Stand 2015

Bei schweren Böden oder für Bohrungen über 10 m kann beim Brunnenbau kein Handbohrgerät eingesetzt werden. In so einem Fall wird der Brunnen mit einem hydraulischen Bohrgerät gebohrt. Einen derartigen Brunnen kann man als Heimwerker kaum selber bauen, da die dafür erforderlichen Geräte in der Regel nicht in einer Heimwerkerwerkstatt zu finden sind. Daher sollte man eine professionelle Brunnenbau - Firma beauftragen einen Bohrbrunnen zu bauen. Die Brunnenbau Preise für einen Bohrbrunnen, der mit einem hydraulischen Bohrgerät hergestellt wird, liegen je nach Bodenbeschaffenheit und Bohrdurchmesser zwischen 60-100 Euro pro Bohrmeter. Bei sehr schweren Böden können die Kosten für den Brunnenbau auch erheblich höher liegen.

 

frag-den-heimwerker.com

 

Werkzeugbanner