Anzeige

 

Küchenfliesen, Badfliesen: Fliesen entfernen und  erneuern

Entscheidet man sich für neue Fliesen, so müssen einige grundlegende Dinge beim Entfernen der alten Fliesen und beim Anbringen der neuen Fliesen beachtet werden.                   

  • Zuerst einmal müssen die alten Fliesen entfernt werden. Dies kann man am besten mit einem Bohrhammer mit Fliesenmeissel erledigen. Dabei sollte der Fliesenmeissel in einem Winkel von 15° angesetzt werden.
  • Unebenheiten die durch Fliesenkleber verursacht werden kann man mit einem Betonschleifer abschleifen.
  • Sind alle Unebenheiten entfernt, so muss die Oberfläche mit Tiefenhaftgrund behandelt werden.

Anzeige

 

  • Nach dem Trocknen des Haftgrundes wird der Fliesenkleber mit einer Kelle aufgetragen und mit einem Zahnspachtel oder einer Zahnkelle abgezogen.
  • Auf den feuchten Fliesenkleber können jetzt die Fliesen angebracht werden. Um gleiche Abstände zwischen den Fliesen zu erhalten kann man in die Fugen Abstandshalter aus Kunstoff stecken, die ach dem Trocknen des Fliesenklebers wieder entfernt werden können.
  • Nach dem Trocknen des Fliesenklebers wird die Fugenmasse mit einem Reibebrett aufgetragen und mit einem trockenen Tuch nach ca. 15 Minuten abgerieben. Die überschüssige Fugenmasse kann dann nach Herstellerangabe mit einem feuchten Lappen entfernt werden. Falls die Fliesen nicht ganz sauber sind, können diese mit Zementschleierentferner gereinigt werden.

Wem das Fliesen Entfernen zu viel Arbeit ist, der kann auch über die alten Fliesen neue Fliesen kleben. Voraussetzung ist, dass die alten Fliesen noch gut an der Wand haften und sauber und fettfrei sind. Bevor die neuen Fliesen auf  die alten geklebt werden können, müssen diese mit einem speziellen Haftgrund bestrichen werden.     Fliesen entfernen: (einzelne Fliesen)                   Sollen nur einzelne Fliesen erneuert werden, so können die alten Fliesen mit speziellen Heißluft- Fliesenentfernern entfernt werden. Eine andere Methode einzelne Fliesen aus dem Verbund auszulösen ist die Verwendung einer Vibrationssäge, die in der Lage ist, die Fugen aufzuschneiden, ohne dass die nebenliegenden Fliesen zerstört werden. Nach dem Aufschneiden der Fugen können die Fliesen mit einem Meissel ausgehebelt werden.

Anzeige

 

 


Anzeige

 

frag-den-heimwerker.com

 

   Haus

  Garten

Heimwerker - Lexikon

Werkzeugbanner