Anzeige

 

Anzeige

 

Aktuelle Altmetallpreise Kupfer Eisen Stahl und Messing 2012

Die Altmetallpreise unterliegen großen Schwankungen und sind regional auch sehr verschieden. Die starken Schwankungen resultieren zum einen aus der weltweiten Nachfrage. Inbesondere Schwellenländer wie China und Indien haben die Altmetallpreise in den letzten Jahren stark nach oben getrieben. Zum Anderen werden die Altmetallpreise auch sehr stark durch Spekulanten an den Rohstoffbörsen beeinflusst. Zudem sind die Altmetallpreise auch an die Rohstoffpreise für Metalle gekoppelkt. Es ist daher sehr schwierig einen genauen Wert für ein bestimmtes Altmetall zu geben. Insbesondere ist Kupfer nicht gleich Kupfer. Die Legierung und die _Art des Kupferschrottes bestimmen den Preis. Auch der Aluminiumpreis ist wie bei allen anderen Metallen von der Legierung und der Schrottart abhänig.

Anzeige

 

Aktuelle Altmetallpreise Kupfer Eisen Stahl und Messing

Wer Altmetalle als Privatmann verkaufen will, der wird sich an einen Schrotthändler wenden müssen, um sein Altmetall zu Geld zu machen. Es versteht sich von selbst, dass der Ankaufpreis für das Altmetall geringer ist, als der Verkaufspreis, da der Schrotthändler natürlich einen Gewinn machen will, wenn er das Altmetall an die Industrie weiter verkauft. Wenn man größere Mengen an Altmetall zu verkaufen hat, ist es durchaus sinnvoll im Internet die Altmetallpreise für den Ankauf miteinander zu vergleichen, da die gezahlten Schrottpreise sehr unterschiedlich sein können. Die nachfolgende Preisliste für Altmetallpreise gibt nur Durchschnittspreise an, und berücksichtigt nicht die Art des des jeweiligen Metallschrottes.

Preisliste Altmetallpreise Ankaufpreise

Kupferschrott

4,5-5,6 Euro pro kg

Messingschrott

3-4 Euro pro kg

Aluminium

1 Euro pro kg

Zinn

2,5-5 Euro pro kg

Zink

0,7 Euro pro kg

Blei

0,8 Euro pro kg

Edelstahl

1,3 Euro pro kg

Alle Angaben ohne Gewähr!

 

frag-den-heimwerker.com

 

Werkzeugbanner