Anzeige

 

Bad & Altbausanierung

Acrylwanne / Acrylbadewanne

Spätestens bei der Badsanierung stellt sich die Frage, ob die alte Stahlbadewanne gegen eine neue Acrylwanne ausgetauscht werden soll. Wenn die alte Stahlbadewanne zu klein oder eine altmodische Formgebung hat und zudem noch schadhafte Stellen aufweist, ist die Entscheidung relativ leicht, diese gegen eine Acrylwanne auszutauschen. Eine Acrylwanne hat gegenüber einer Stahlbadewanne eine Reihe von  Vorteilen: So wird das Einsteigen in eine Acrylwanne bei weitem nicht so kalt empfunden wie in eine Stahlbadewanne. Durch das relativ einfache Herstellungsverfahren lassen sich nahezu alle Formen und Größen realisieren. So sind Acryleckbadewannen als Rundwannen oder auch polygone Wannenformen erhältlich. Acrylwannen

Anzeige

 

Acrylwanne / Acrylbadewanne

sind in nahezu jeder Farbe erhältlich. Die Oberfläche einer Acrylwanne besitzt einen unaufdringlichen, edlen, seidigen Glanz. Des weiteren entsteht bei der Verwendung einer Acrylwanne eine geringere Geräuschentwicklung als bei Stahlbadewannen. Kratzer in der Acryloberfläche können leicht auspoliert werden. Acrylbadewannen lassen sich mit herkömmlichen Reinigungsmitteln leicht säubern.                          Beim Kauf einer Acrylbadewanne sollte man einiges beachten, so dass man lange Freude an der neuen Badewanne hat. Acrylwannen werden in unterschiedlichen Qualitäten angeboten. Eine hochwertige Acrylwanne wird aus Sanitäracryl gefertigt. Minderwertigere Acrylbadewannen werden aus ABS Kunststoff hergestellt und erhalten nur eine Acrylbeschichtung. Es werden auch Acrylwannen angeboten, die aus Recyclingacryl gefertigt sind. Bei Recyclingacryl handelt es sich

Acrylwanne / Acrylbadewanne

meist nicht um reines Acryl, sondern um ein Gemisch von verschieden Kunststoffen. Vor dem Kauf sollte man sich im Fachhandel ausführlich über das verwendete Material beraten lassen. Auch die Materialstärke aus der die Acrylwanne gefertigt ist, ist für die Qualität der Badewanne ausschlaggebend. Die Materialstärke der meisten Acrylwannen liegt im Durchschnitt bei 4 mm. Wenn man sich für eine bestimmte Acrylwanne entschieden hat, sollte man auch den passenden Wannenträger von dem selben Hersteller beziehen, um zu gewährleisten dass die Passgenauigkeit stimmt.

Anzeige

 

 


Anzeige

 

frag-den-heimwerker.com

 

   Haus

  Garten

Heimwerker - Lexikon

Werkzeugbanner